Skip to main content

Hundejacke

Die Hundejacke hat in den letzten Jahren sehr an Beliebtheit zugenommen, doch nicht immer wird sie auch sinnvoll eingesetzt. Grundlegend muss hier einfach auch gesagt werden, dass eine Hundejacke für die meisten Hunde und Hunderassen in keinem Fall zur Grundausstattung dazu gehört. Dennoch macht sie in einigen Fällen nicht nur bei kleineren sondern auch bei größeren Hunden durchaus Sinn.  Bevor wir uns nun allerdings eingehend mit der Frage beschäftigen, wann denn eine Jacke für den Hund wirklich Sinn macht und wann nicht, schauen wir uns zunächst einmal an, was es mit einer Hundejacke überhaupt auf sich hat. Der eigentliche Trend, seinem Hund Kleidung anzuziehen, kam ja ursprünglich mal aus dem asiatischen und amerikanischen Raum, bis dieser Trend dann auch unsere Breitengrade erreicht hat. Mittlerweile jedoch hat sich dieser Trend so sehr gefestigt, dass es Designer gibt, die sich auf das Entwerfen spezieller Hundekleidung spezialisiert haben und hier auch eigene Modenschauen abhalten.

Aktuelle Hundejacken Bestseller

Bestseller Nr. 1
Doggy Dolly W109 Hundejacke Wasserabweisend mit Kapuze, schwarz/grau, Wintermantel/Winterjacke, Größe : XXL
129 Bewertungen
Doggy Dolly W109 Hundejacke Wasserabweisend mit Kapuze, schwarz/grau, Wintermantel/Winterjacke, Größe : XXL
  • waschbar bei 30 ° Schonwaschgang
  • Jacke mit Baumwoll-Kapuze und -Ärmeln
  • Klettverschluss am Bauch
  • wasserabweisend, schmutzabweisend
  • Rassenbeispiele Größe XXL: Cocker Spaniel, Minitaur Dackel, Mops, Französische Bulldogge, Westie, Beagle
SaleBestseller Nr. 2
Mit Fleece gefütterte Hundejacke mit 2 Schichten von JoyDaog, sehr warm für den Winter und kaltes Wetter, extraweiche, winddichte Hundeweste(M, blau)
15 Bewertungen
Mit Fleece gefütterte Hundejacke mit 2 Schichten von JoyDaog, sehr warm für den Winter und kaltes Wetter, extraweiche, winddichte Hundeweste(M, blau)
  • Material: gefüttert mit 2-lagigem Fleece, sehr warm im Winter, extraweicher Polyesterstoff, winddicht und komfortabel.
  • Hundejacke mit robusten Nähten. Dank seiner Metalldruckknöpfe ist sie einfach an- und auszuziehen.
  • Loch für die Leine am Hals. Elastische Ränder an Fuß und Taille.
  • Eigenschaften: modische, robuste, leichte, winddichte, weiche Hundejacke.
  • Am besten für kleine Hunde geeignet. Hinweis: Bitte messen Sie Ihren Hund, bevor Sie bestellen, und achten Sie besonders auf den Brustumfang (messen Sie nicht zu knapp).
Bestseller Nr. 3
TFENG Reflektierend Hundejacke für Hunde, Hundemantel Warm Gepolstert Puffer Weste Welpen Regenmantel mit Fleece (Grün, Größe 2XL)
6 Bewertungen
TFENG Reflektierend Hundejacke für Hunde, Hundemantel Warm Gepolstert Puffer Weste Welpen Regenmantel mit Fleece (Grün, Größe 2XL)
  • 7 GRÖßEN - Die Größe Ihres Hundes ermitteln Sie indem Sie Brust und den Rücken messen vom hinteren Kopf bis Ansatz Rute. Wenn man sich an die Messanleitung hält passt der Mantel am Hals und der Brust perfekt und wie angegossen.
  • MIT KLETTVERSCHLUSS - Mit Klettverschluss auf beiden Seiten der Brust, das Fell ist unglaublich einfach anziehen ausziehen. Vorne gibts ebenfalls noch einen Klettverschluß zum Regulieren der Halsweite. Dank der Klettverschlüsse lässt er sich ein wenig in der Größe verstellen.
  • REFLEKTIONSSTREIFEN DESIGN - Hi-visibility Mantel mit reflektierenden Streifen, hält Ihren Hund sichtbar in jenen schwachen hellen Bedingungen. Damit Ihr Hund auch bei Nacht gut gesehen werden kann.
  • GANZJAHRESARTIKEL - Atmungsaktiv Material, dadurch ist der Mantel für jedes Wetter von Herbst bis Frühjahr geeignet. Besonders im Winter.
  • LEASH HOLE - Unser Reflective Vest kommt mit einem Leinenportal auf der Rückseite des Halses, so dass Sie ganz einfach befestigen Sie die Blei auf Kragen ohne Ziehen der Mantel in Richtung der Rückseite des Hundes.
SaleBestseller Nr. 4
MIOIM Hund Hundemantel Hundejacke Warm gefüttert Winter Hundeweste Hundebekleidung Kostüm für kleine und mittlere Hunde
1 Bewertungen
MIOIM Hund Hundemantel Hundejacke Warm gefüttert Winter Hundeweste Hundebekleidung Kostüm für kleine und mittlere Hunde
  • MIOIM Hundejacke mit abnehmbarer Fleeceeinlage für eine zusätzliche Wärme
  • Material: Baumwolle
  • Sehr warmes und weiches Gefühl
  • Wasserfester, gesteppter Winter Mäntel für Hunde, Katzen, Haustiere
  • Bitte achten Sie darauf noch vor dem Kauf, für Ihren Hund die Größe zu messen, um die perfekte Passform zu haben. Wenn Ihr Hund zwischen zwei Größen ist, Bitte wählen Sie die größere Größe
SaleBestseller Nr. 5
JUYUAN-EU Adidog HundeKleidung Warm Hoodies Mantel Hundejacke Hündchen Pullover T-Shirt Haustier Welpen Mantel Farbe:Schwarz Grösse:XL
39 Bewertungen
JUYUAN-EU Adidog HundeKleidung Warm Hoodies Mantel Hundejacke Hündchen Pullover T-Shirt Haustier Welpen Mantel Farbe:Schwarz Grösse:XL
  • Dies ist für kleine Hunde
  • Stilvolle Tierdruck Entworfen für das Halten Sie Ihr Haustier bequem und Mode liefert Weiches Material Komfort zu tragen Leicht zu übernehmen / aus, perfekt und behaglich passen Ihre Hunde Ein perfektes Geschenk für Ihren geliebten Hund
  • Größe von S bis XL -- Bitte nehmen Sie sich Zeit zu messen Ihren Hund, dann vergleichen Sie die passende Größe aus der Größentabelle in Bildern.
  • 100% nagelneu und hohe Qualität, weich und bequem
  • Weiches Material zu tragen, Einfach ziehen an/aus, ein perfektes Geschenk für Ihren geliebten Hund

Sicher muss in diesem Zusammenhang auch erwähnt werden, dass es die einen oder anderen Modelle gibt, die ja wirklich zuckersüß sind, doch kann das Tragen von Kleidung unter Umständen einen Hund in seiner Gesundheit beeinträchtigen. Doch nun mal zum Thema Hundejacke. Unter einer Hundejacke versteht man in der Tat schlichtweg eine Jacke, die dem Hund angezogen wird. Ob nun mit Knöpfen oder Reißverschluss zu schließen, mit oder ohne Kragen, hier ist alles vertreten was man sich vorstellen oder eben auch nicht vorstellen kann. Sicher ist es lustig, seinen Hund für ein paar lustige Fotos oder Videos mal anzuziehen, doch einen wirklichen Nutzen haben nicht alle Hunde von einer Jacke für den Hund. In erster Linie ist eine Hundejacke bei alten oder kranken Hunden sinnvoll, die ihre Körperwärme nicht mehr richtig halten können und quasi auch beim Spazierengehen nicht mehr so wirklich auf Betriebstemperatur kommen, die aber dennoch Spaß an Gassirunden haben. Ihnen kann die Hundejacke helfen, ihre Lebensqualität weitestgehend zu erhalten. Daneben gibt es auch spezielle Rassen, die aufgrund der Zucht kaum oder gar kein Fell haben, wie beispielsweise der Chinese Crested. Doch auch manche Mini Rassen haben bei nasskaltem Wetter Probleme, sich warm zu halten. Sicher ist eine Hundejacke in solchen Fällen durchaus sinnvoll, denn auch diese Hunde wollen bewegt werden und ausgelassen spielen und das nicht nur daheim sondern wirklich auch im Freien.  Schauen wir uns nun einmal an, welche Möglichkeiten sich dem Hundebesitzer im Bereich Hundejacke bieten.

Hundejacke – für jeden Hund und jeden Geschmack das passende Modell

Im Bereich Hundejacke gibt es wahrlich nichts, was es nicht gibt. Wer für seinen Hund eine leichte und windfeste Hundejacke sucht, der wird ebenso fündig werden, wie derjenige, der nach einer Baseballjacke oder einem Jeansmodell mit Nieten sucht. Sicher, wenn der Hund schon eine Hundejacke braucht, dann sollte diese auch modern und trendig sein, dagegen ist nichts einzuwenden. Doch sollte hierbei auch die Funktionalität nicht außer Acht gelassen werden. Eine Jacke für den Hund findet sich mit oder ohne Kragen, mit Reißverschluss oder mit Knöpfen. Daneben sind auch Modelle zu finden, die der Hund über die Vorderbeine, teils auch noch über die Hinterbeine zieht und die dann am Rücken verschlossen werden, Doch es finden sich auch Modelle, die im Grunde genommen einfach über den Rücken gezogen und dann unter dem Bauch geschlossen werden, ähnlich dem Prinzip bei einer  Satteldecke. Für welches Modell sich der Hundebesitzer letztlich entscheidet, hängt neben dem eigenen Geschmack auch von den Bedürfnissen des Hundes ab. Einzige Einschränkung gilt dann, wenn die Hundejacke gekauft wird, um eine frische OP Wunde beim Spazierengehen vor einer Verschmutzung zu schützen, dann muss natürlich auch ein entsprechendes Modell gewählt werden.

Worauf beim Kauf einer Jacke für den Hund geachtet werden muss

Grundlegend kann hier gesagt werden, dass es beim Kauf einer Hundejacke entsprechend wenige Kriterien gibt, die beachtet werden müssen. Natürlich ist in erster Linie besonders wichtig, dass die Hundejacke in der passenden Größe gekauft wird. Hier sind zwar je nach Hersteller auch die bei uns gängigen Größen von XS bis XL oder sogar XXL vertreten, doch hat auch hier jeder Hersteller eigene Größeneinteilungen. Hier finden sich in der Regel noch die genauen Maßangaben zur jeweiligen Größe. Beim Kauf von einer Hundejacke sollte immer auch auf das jeweilige Material geachtet werden. Nicht nur, dass dieses möglichst weich sein sollte sodass ein Scheuern verhindert wird, vielmehr ist es auch besonders wichtig drauf zu achten, dass die Hundejacke auch gut gewaschen werden kann. Bei schlechter Witterung ist es bei vielen Hunden nämlich ganz schnell vorbei mit dem modischen Trend, da zählt dann nur noch der Spaß im Dreck und beim Wälzen.

Bei der Auswahl des gewünschten Modells aus dem Bereich Hundejacke ist natürlich auch noch darauf zu achten, dass der Schnitt der Hundejacke dem natürlichen Bewegungsdrang und dem Bewegungsablauf des Hundes Rechnung trägt. Bei Hunden, die sich gerne und viel bewegen ist es ratsam, sich hier beim Kauf der Hundejacke für ein Modell zu entscheiden, das entweder nur über die Vorderpfoten angezogen wird oder das dem Hund um Hals und Rücken gelegt und dann verschlossen wird. Hierbei ist es ratsam, ein Modell mit Reißverschluss zu bevorzugen. Druckknöpfe gehen leichter auf und normale Knöpfe können beim Toben schnell ausreißen. Dies sollte in jedem Fall bedacht werden. Wird die Hundejacke aus Schutzgründen für eine Verletzung oder nach einer Operation gekauft, so ist auf ein besonders weiches und gut gepolstertes Material zu achten. Auch sollte der Verschluss der Hundejacke möglichst nicht in der Nähe der Wunde befinden und schon gar nicht auf ihr liegen. Bei Hunden, die aus Gründen des Alters oder wegen einer Krankheit eine Hundejacke brauchen, sollte natürlich sowohl für den Übergang als auch für die kalte Zeit eine Jacke für den Hund gekauft werden. Im Sommer ist diese meist überflüssig und wenn, dann würde sich hier eine Hundejacke eignen, die wasserabweisend ist.

Ansonsten ist es ganz wichtig, beim Kauf einer Jacke für den Hund auch darauf zu achten, dass diese atmungsaktiv ist. Sowohl für kranke und alte Hunde als auch für solche, die ihre Körperwärme nicht halten können, ist Staunässe durch Schwitzen eine denkbar ungünstige Erscheinung. Insofern beim Kauf wirklich mehr auf Funktionalität achten als auf trendiges Design. Allerdings ist eine Hundejacke mittlerweile sowohl modern als auch in hohem Maße funktional und bringt deshalb in den meisten Fällen alle gewünschten Eigenschaften mit sich, von denen Hund und Halter gleichermaßen profitieren.

Auch interessant: Hunderegenmantel

Letzte Aktualisierung am 26.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API