Skip to main content

Orthopädisches Hundekissen – sinnvolle Ausstattung?

Orthopädische Hundekissen sind heutzutage in vielen verschiedenen Varianten am Markt erhältlich und auch immer mehr Hundebesitzer greifen auf eine solche Schlafunterlage für ihren vierbeinigen Liebling zurück. Doch macht ein solches orthopädisches Hundekissen wirklich Sinn oder ist es einfach eine unnötige Ausgabe, die sich Hundebesitzer im Grunde genommen eigentlich sparen könnten? Um diese Frage beantworten zu können, schauen wir uns erst einmal an, was es mit einem solchen Kissen auf sich hat und wie sie überhaupt wirken.

Grundlegend erfüllt auch ein orthopädisches Hundekissen ähnliche Aufgaben, wie es bei uns Menschen der Fall ist. Vor allem für Hunde, die an Gelenkproblemen oder auch an Allergien leiden, ist ein solches Kissen sehr empfehlenswert. Allerdings muss hier auch erwähnt werden, dass in der Tat nicht nur große Rassen an Gelenkproblemen leiden, auch kleine Rassen können hier vor allem im Alter Probleme bekommen. Nun kann ein orthopädisches Hundekissen allerdings nicht erst dann gute Dienste leisten, wenn der Hund bereits Symptome zeigt. Vor allem bei besonders prädestinierten Rassen wie Doggen und dem Irish Wolfhound ist es ratsam, bereits vorbeugend auf ein orthopädisches Hundekissen zurückzugreifen. So kann dem Hund eine besonders gelenkschonende Liegefläche geschaffen werden. Daneben sollten natürlich auch noch andere Faktoren bedacht werden, vor allem bei bekannt anfälligen Rassen. Hier ist es ratsam, ein beratendes Gespräch mit dem Tierarzt zu suchen. Obgleich ein orthopädisches Hundekissen hier eine sehr sinnvolle Vorbeugung sein kann, ist es doch kein alleiniger Garant, eine Erkrankung zu verhindern. Hier ist ein generell gelenkschonender Alltag wichtig.

Aktuelle Orthopädische Hundekissen Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
POINTER Hundekissen URBAN - orthopädisch - beidseitig verwendbar - ideal für den Outdoor-Bereich - bei 95°C waschbar - Trockner geeignet - Premium Qualität; Größe und Farbe wählbar
  • ABMESSUNGEN: ca. 90 x 80 x 5 cm, Größe XXXL z.B. für Husky, Bobtail, Dalmatiner, Irish Setter, Berner Sennenhund.
  • GEMÜTLICHES HUNDEKISSEN - Sauber und bequem für Ihren Liebling Zuhause: Das hochwertige Kissen URBAN für Hunde von Pointer bietet dem Tier einen orthopädischen, gemütlichen und sauberen Hundeplatz; egal ob für Ihr Heim oder auf Reisen.
  • BIS 95°C WASCHBAR - Das Hundekissen URBAN wird im Ganzen in der Waschmaschine bei Kochtemperatur (95°C) gewaschen. Das Kissen URBAN ist zudem im Trockner bei der Einstellung Schongang in kürzester Zeit wieder einsatzbereit.
  • HÖCHSTE HYGIENESTANDARDS - Durch die Wäsche bei Hygienetemperatur (95°C) werden alle Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten, z.B. Hausmilben, tief im inneren Gewebe abgetötet und ausgewaschen. Ebenso löst sich bei 95°C jegliches Körperfett und Talg restlos aus dem Hundekissen.
  • ORTHOPÄDISCHES KISSEN - Die Liegeeigenschaften basieren auf orthopädischen Untersuchungen und bieten Ihrem Hund wohltuende Erholung und Regeneration.
Bestseller Nr. 2
Homeoutfit24 'Buddy' Hundebett waschbar, orthopädisch und rutschfest, Hundekissen mit kuscheligem Plüsch, Größe L, grau
79 Bewertungen
Homeoutfit24 "Buddy" Hundebett waschbar, orthopädisch und rutschfest, Hundekissen mit kuscheligem Plüsch, Größe L, grau
  • Orthopädisches Hundebett: Das viskoelastische Hundekissen sorgt für eine optimale Druckverteilung und Entlastung der Wirbelsäule und Gelenke Ihres Hundes.
  • Luxus Hundebett mit Anti-Rutschmatte: Ein kuschliges und flauschiges Plüsch-Material oben sowie eine Memory-Kaltschaummatratze innen sorgen für den perfekten Liege-Komfort.
  • Waschbares Hundebett mit Reißverschluss: Die Matratze lässt sich leicht herausnehmen und der Plüsch-Bezug bei 30 Grad waschen - pflegeleicht und hygienisch.
  • Formstabiles Kissen für große und kleine Hunde: Zwergpudel, Dackel, Terrier oder Labrador - die extra weiche Hundematratze passt sich der Kontur Ihres Hundes perfekt an und verhindert, dass das Tierbett durchgelegen aussieht und sich Kuhlen bilden.
  • Hunde lieben Buddy! Unsere Plüsch-Hundebetten gibt es in den Größen S, M, L, XL und sorgen für einen optimalen Schlafposition sowie eine einfache Reinigung - ob Golden Retriever oder Chihuahua - Ihr Tier wird es Ihnen danken.
SaleBestseller Nr. 3
Orthopädisches Hundekissen Hundematte Hundebett Tierbett Hundematratze Kunstleder Visco - Schaumfüllung "das BESTE für Ihr Tier" (Braun)
  • Memoryschaum / Gelschaum mit hochwertigen Kunstleder überzogen
  • Für Hund, Katze, Haustier mit Gelenk und Muskelproblemen geeignet
  • Schmutzabweisend und mit einem feuchten Tuch einfach zu reinigen
  • Maße: 118cm x 78cm x 5cm
  • Lassen Sie sich von unsere 1A Qualität überzeugen
Bestseller Nr. 4
Lex&Max/PETFAB - TIVOLI OVAL Hundekissen mit orthopädischer PETFAB-Füllung - Größe: 100 cm, Farbe: Antrazit
6 Bewertungen
Lex&Max/PETFAB - TIVOLI OVAL Hundekissen mit orthopädischer PETFAB-Füllung - Größe: 100 cm, Farbe: Antrazit
  • Kissenbezug dank Reißverschluss leicht abnehmbar und waschbar in der Maschine bei 30 Grad.
  • PETFAB Füllung: Orthopädische Füllung aus visco-elastischen Schaumstoff-Sticks.
  • Das Hundekissen OVAL passt in - fast - alle gängigen Hundekörbe und -schalen.
  • Erhältlich in den Farben: Antrazit, Aqua, Braun, Ecru, Fuchsia, Kiesel, Lime-Grün, Marineblau, Orange, Rot, Schwarz, Toffee.
Bestseller Nr. 5
Ellie-Bo Orthopädisches Liegekissen für Hunde, aus viskoelastischem Schaum, Unterseite aus Wildlederimitat, mit Schaffell, Größe LX, 106,7 cm, Blau
1 Bewertungen
Ellie-Bo Orthopädisches Liegekissen für Hunde, aus viskoelastischem Schaum, Unterseite aus Wildlederimitat, mit Schaffell, Größe LX, 106,7 cm, Blau
  • Maße: 100 x 66 x 6 cm
  • Orthopädischer viskoelastischer Schaum
  • Rutschhemmende Unterseite, Seiten aus Wildlederimitat und Auflage aus Fleece
  • Schutzhülle mit Reißverschluss, abnehmbar und maschinenwaschbar
  • Innenmaterial wasserundurchlässig und atmungsaktiv

Wie ein orthopädisches Hundekissen wirkt und was es bewirkt

Rückenbeschwerden kennen die meisten Menschen, viele von ihnen setzen hier auf orthopädische Matratze oder Kopfkissen. Ähnlich ist es auch bei den Hunden. Orthopädische Hundekissen sind in allen nur erdenklichen Größen und Varianten erhältlich. Wie es auch bei uns Menschen der Fall ist, passen sie sich optimal den Konturen des Hundes an und ermöglichen so ein anatomisch perfektes Liegen ohne ein Überdehnen oder Quetschen von Gelenken. Verantwortlich hierfür ist ein spezieller Füllstoff, der zwar flexibel ist und sich anpasst, dennoch aber genug Stabilität bietet, um den Hundekörper nicht wegsacken zu lassen. Ähnlich wie bei uns, so ist auch bei Hunden ein zu hartes oder zu weiches Liegen nicht optimal, vor allem dann, wenn es sich um eine Rasse handelt, die ohnehin für Gelenkprobleme bekannt ist.

Allerdings muss ein orthopädisches Hundekissen nicht immer zwingend nur bei Gelenkproblemen zum Einsatz kommen. Vielmehr tut es auch bei älteren Hunden, die einfach aufgrund ihres Alters das eine oder andere Wehwechen haben, sehr gute Dienste. Es erleichtert ihnen die komplette Entspannung, sodass sich hier nicht nur die Gelenke sondern auch die Muskeln richtig entspannen können. Obgleich ein orthopädisches Hundekissen doch mehr kostet als es bei einem normalen Hundebett der Fall wäre, sei jedem verantwortungsvollen Hundebesitzer geraten, sich mit diesem Thema einmal ausführlich zu befassen und sich ernsthafte Gedanken über diese Anschaffung machen.

Orthopädisches Hundekissen – welche Unterschiede gibt es?

orthopädisches HundekissenWer für seinen Hund ein orthopädisches Hundekissen sucht, der sollte durchaus ein wenig Geduld mitbringen. So unterschiedlich wie die Hunde selber sind, so groß ist auch die Auswahl im Bereich der orthopädischen Hundekissen. Kleine, Große, Runde, Ovale, Eckige, Weiße, Bunte und Geblümte, hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Es kann also davon ausgegangen werden, dass es für jeden Hund, für jeden Bedarf und jeden Geschmack das passende orthopädische Hundekissen zu finden ist. Doch so groß wie die Vielfalt in diesem Bereich ist, so groß sind auch die Unterschiede. Natürlich variieren auch die Preise entsprechend, doch schauen wir uns einfach mal an, wo genau die Unterschiede liegen.

Natürlich ist für jeden Hund das passende orthopädische Hundekissen zu finden. Das bedeutet, sie unterscheiden sich schon einmal grundlegend in der Größe und der Dicke, also der Dichte. Je schwerer der Hund ist, umso dichter muss das Füllmaterial sein. Insofern spielen Größe und Gewicht des Hundes eine entscheidende Rolle. Daneben gibt es Modelle, die komplett gewaschen werden können. Bei anderen Modellen hat der Hundebesitzer einen abnehmbaren und waschbaren Bezug. So kann das Kissen auch immer problemlos gereinigt werden. Nun unterscheiden sich die Modelle natürlich auch in der Qualität und in der Tatsache, ob es sich lediglich um ein orthopädisches Hundekissen handelt, das ins Körbchen gelegt werden kann oder ob es sich um ein komplettes Hundebett handelt.

Worauf beim Kauf geachtet werden sollte

Wer sich ein orthopädisches Hundekissen zulegen möchte, der sollte hier zunächst einmal die Bedürfnisse seines Hundes erörtern. Sollten bereits erste Symptome für Gelenkprobleme vorliegen, so empfiehlt es sich in jedem Fall, vor dem Kauf das Gespräch mit dem behandelnden Tierarzt zu suchen. Dieser kann hier meist sehr gut weiterhelfen und so dafür sorgen, dass der vierbeinige Liebling wirklich auch genau das orthopädische Hundekissen bekommt, das er braucht, um sich rundum wohl fühlen zu können.

Nun gilt es natürlich auch bei der Wahl des passenden Modells darauf zu achten, dass das orthopädische Hundekissen von der Größe so gewählt wird, dass möglichst der ganze Hund bequem darauf Platz hat. Nur so kann auch eine entsprechende Liegeposition gegeben werden, die dann auch die Gelenke schont und entlastet. Daneben sollte beachtet werden, dass das orthopädische Hundekissen je nach Gewicht des Hundes ausgesucht werden sollte. Hier kann man sich merken, dass je schwerer der Hund ist, umso dicker muss auch das orthopädische Hundekissen sein. Beim Preis sollte niemand sparen, wenn es um das Wohl und die Gesundheit des eigenen Hundes geht, insofern sollte dieser gerade bei einer derartigen Anschaffung kein Kriterium sein. Allerdings sei jedem Hundebesitzer geraten, beim Kauf auf eine leichte Reinigung zu achten. Wer sich hier für ein Modell entscheidet, das komplett gewaschen werden kann, der sollte darüber nachdenken, sich ein zweites zum Wechseln zu kaufen. Bei solchen mit einem waschbaren Bezug empfiehlt sich die Anschaffung eines zweiten Bezuges zum wechseln, damit auch in dieser Zeit der Hund nicht auf sein orthopädisches Kissen verzichten muss, das gilt vor allem dann, wenn er bereits entsprechende Probleme hat.

Letzte Aktualisierung am 17.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API