Skip to main content

Rinti Hundefutter

Rinti gehört zu den meist verkauften Futtermarken, die derzeit auf dem Markt sind. Hergestellt werden die Futtersorten der Marke von der Firma Finnern, einem Familienunternehmen, das im Jahr 1983 von Roswitha und Joachim Finnern gegründet wurde. Rinti war auch die erste Marke, die vom Unternehmen produziert wurde. In klassischen Supermärkten ist die Marke Rinti nicht anzutreffen. Sie wird nur über den Fachhandel verkauft. Mittlerweile bietet die Marke ein breites Spektrum an Futtersorten für den Hund an.

Aktuelle Rinti Hundefutter Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
Rinti Rind, 12er Pack (12 x 800 g)
11 Bewertungen
Rinti Rind, 12er Pack (12 x 800 g)
  • ohne Formfleisch - ohne Fleischmehle - ohne tierische Nebenerzeugnisse
  • ohne Soja - ohne Farbstoffe
  • angereichert mit Vitaminen & Mineralstoffen im ausgewogenen Verhältnis
Bestseller Nr. 2
Rinti Hundefutter Nassfutter Mischpaket Multipack 2 (24x400g)
11 Bewertungen
SaleBestseller Nr. 3
Rinti Kennerfleisch Multipack, 12x800g
57 Bewertungen
Bestseller Nr. 4
Rinti | Max-i-mum Rind | 12 kg
39 Bewertungen
Rinti | Max-i-mum Rind | 12 kg
  • Zusammensetzung:
  • Frisches Rind (min. 35%)
  • frisches Huhn (min. 30%)
  • Kartoffelstärke
  • Fleischhydrolysat (3%)
SaleBestseller Nr. 5
Rinti Kennerfleisch Hundefutter Rentier 400 g, 24er Pack (24 x 400 g)
16 Bewertungen
Rinti Kennerfleisch Hundefutter Rentier 400 g, 24er Pack (24 x 400 g)
  • ohne Formfleisch - ohne Fleischmehle - ohne tierische Nebenerzeugnisse
  • ohne Soja - ohne Farbstoffe
  • angereichert mit Vitaminen & Mineralstoffen im ausgewogenen Verhältnis

Hohe Qualität

Bei der Herstellung seiner Futtermittel achtet die Firma Finnern auf Qualität. Ernährungswissenschaftler entwickeln die Rezepturen und die Inhaltsstoffe werden sorgfältig ausgewählt. Als Familienbetrieb macht sich das Unternehmen nicht von großen Lieferanten abhängig, sondern wählt die Zutaten ganz individuell aus. So stammen etwa der Fisch aus Thailand, das Hühnerfleisch aus Irland und das Lammfleisch aus Neuseeland. Das Unternehmen garantiert dafür, dass kein Formfleisch, keine Geschmacksverstärker, Fleischmehle, Getreide, Soja oder Farbstoffe im Futter enthalten sind. Die Zubereitung erfolgt schonend bei niedrigen Temperaturen. Dabei werden alle gefährlichen Keime abgetötet und das Futter sterilisiert. Konser

vierungsstoffe sind in Rinti nicht zu finden. Auch tierische Nebenerzeugnisse sucht man vergeblich.

Kennerfleisch von Rinti

Rinti Kennerfleisch ist reich an natürlichen Fleischstücken. Es ist in 400 und 800 Gramm Dosen erhältlich und enthält rund 70 Prozent Fleisch und Innereien. Bei den kleinen Dosen stehen 17 unterschiedliche Sorten zur Verfügung, bei den großen 15 Sorten. Daneben bietet Rinti auch 300 Gramm Schälchen in fünf verschiedenen Sorten an. Darunter finden sich Leckerbissen wie Wildschwein, Rentier, Seefisch, Ente oder Pferd. Für junge und ältere Hunde sind spezielle Zubereitungen erhältlich. Die Junior-Variante enthält besonders viel Kalzium und Lachsöl für eine gesunde Entwicklung des Welpen. Die Senior-Variante weist einen geringeren Proteingehalt als die klassischen Sorten auf.

Rinti für empfindliche Hunde

In den letzten Jahren werden immer öfter Unverträglichkeiten und Allergien bei Hunden beobachtet. Die Gründe dafür sind unterschiedlich aber zumeist in der Ernährung des Tieres zu finden. Rinti bietet mit der Produktlinie Sensible hier eine ideale Lösung für futterempfindliche Tiere. Rinti Sensible enthält nur eine ausgewählte Eiweißquelle also ein tierisches Protein. Eine Ausnahme bilden die beiden Sorten Ente, Kaninchen und Kartoffel und Ross, Entenherz und Reis. Rinti Sensible wurde speziell für Hunde mit besonderen Ansprüchen konzipiert und ist ideal für alle Tiere, die empfindlich auf bestimmte Inhaltsstoffe reagieren. Erhältlich ist das Produkt in drei Packungsgrößen zu 185, 400 und 800 Gramm. Rinti Sensible ist in der 400 Gramm Dose auch als Pur erhältlich. Dieses Produkt enthält nur eine Sorte Fleisch ohne Zugabe von Kohlenhydraten.

Spezialprodukte

Rinti Hundefutter

Foto: pixabay.com

Speziell für Hunde mit chronischen Krankheitsbildern hat das Unternehmen Finnern Rinti Canine entwickelt. Diese Futtersorten, die in 400 Gramm Dosen erhältlich sind, wirken unterstützend bei den diversen Krankheitsbildern. So ist eine spezielle Reduktionsdiät zur Verringerung von Übergewicht verfügbar. Sensitive ist ein spezielles Futter mit ausgewählten Proteinsorten, das Futtermittelallergien entgegenwirken soll. Nierendiät ist eine Futterzubereitung mit reduziertem Eiweißgehalt, das die Nierenfunktion bei chronischer oder akuter Niereninsuffizienz unterstützt. Intestinal ist das ideale Futter bei unzureichender Verdauung und einer Bauchspeicheldrüsenunterfunktion, der sogenannten Pankreasinsuffizienz, sowie bei einer Resorptionsstörung des Darms. Mobility hilft den Gelenken, Diabetes ist für Hunde mit Diabetes ideal und hilft beim Abnehmen. Das Futter Energy ist optimal für Hunde mit erhöhtem Nährstoffbedarf vorwiegend nach Operationen oder in der Rekonvaleszenz. Rinti Nature’s Balance ist ein ausgewogenes Nassfutter, mit einem Fleischanteil von 63 Prozent und frischem Ei. Rinti Gold, Finest und Filetto sind die Futtersorten, die speziell für kleine Hunde konzipiert wurden. Seit einiger Zeit bietet Finnern nun auch Rinti Trockenfutter mit 70 Prozent Fleischanteil an. Daneben umfasst die Produktpalette eine Menge Snacks und Leckereien für große und kleine Feinschmecker.

Letzte Aktualisierung am 17.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API