Fahrrad Hundekorb

Möchten Sie Ihren Hund gerne auch mit dem Fahrrad transportieren und ihn nicht nur nebenher laufen lassen, dann ist der Fahrrad Hundekorb genau das Richtige für Sie. Sollten Sie sich als Hundebesitzer für einen Fahrrad Hundekorb entscheiden, dann wird es Ihnen recht schwer fallen sich für ein Modell zu entscheiden. Den Fahrrad Hundekorb bekommen Sie für den Lenker als auch für den Gepäckträger.

Es gibt sehr viele Modelle die sich auch im Internet hervorragend vergleichen lassen. Bevor Sie sich jedoch für einen Hundekorb entscheiden, sollten Sie die Vorteile und die Nachteile berücksichtigen. Fakt ist: Nicht jeder Hund  kann im Hundekorb mitgenommen werden. Größere Hunderassen sollten natürlich mit der Hundeleine am Fahrrad geführt werden. Hier lässt sich unter anderem auch die Laufleine nutzen. Haben Sie einen größeren Hund zu Hause, dann können Sie als Alternative auch den Dogscooter verwenden. Der Hundefahrradkorb eignet sich jedoch für kleinere Rassen hervorragend. Damit Sie demnächst Spaß am Fahrradfahren haben, möchten wir Ihnen einige Aspekte aufzeigen wie Sie den passenden Hundekorb für sich finden können.

Ein geflochtener Fahrrad Hundekorb
Ein geflochtener Fahrrad Hundekorb | Foto: walenga / depositphotos.com

Aktuelle Fahrrad Hundekorb Bestseller

SaleBestseller Nr. 1
Trixie 13113 Front-Box de Luxe, 41 x 26 x 26 cm
217 Bewertungen
Trixie 13113 Front-Box de Luxe, 41 x 26 x 26 cm
  • Aus strapazierfähigem Polyester; Mit reflektierenden Paspeln
  • Besonders hochwertig und belastbar; 2 Seitentaschen Mit Reißverschluss und eine Fronttasche Mit Klettverschluss
  • Stabile Halterung bietet sicheren Halt an der Lenkstange
  • Durch stufenlos verstellbaren Schulterriemen auch als Transporttasche verwendbar
  • Gepolsterter Rand; integrierte Kurzleine verhindert das HerAusspringen
SaleBestseller Nr. 2
KLICKfix Hundekorb Doggy, grau/schwarz, 0302GR
259 Bewertungen
KLICKfix Hundekorb Doggy, grau/schwarz, 0302GR
  • Hier können kleine Vierbeiner (max. 7 kg) bequem und sicher mitfahren.
  • Große Fronttasche für Wertsachen und seitliche Netzfächer.
  • Die obere Abdeckung ist komplett abnehmbar, so ist der Doggy leicht zu öffnen und zu reinigen.
  • Mit Tragegriff und Reflektor. KLICKfix Lenkeradapter separat erhältlich.
  • Maße: 38 x 25 / 40 x 29 cm. Volumen 24 Liter. Gewicht 1350 g.
Bestseller Nr. 3
Tigana - Hundefahrradkorb für Gepäckträger aus Weide Natur 56 x 36 cm mit Metallgitter Tierkorb Hinterradkorb Hundekorb für Fahrrad + Kissen (N-S)
206 Bewertungen
Tigana - Hundefahrradkorb für Gepäckträger aus Weide Natur 56 x 36 cm mit Metallgitter Tierkorb Hinterradkorb Hundekorb für Fahrrad + Kissen (N-S)
  • hochwertige Handarbeit mit stabilem Schutzgitter
  • 3 Klettverschlüsse, die einfache und schnelle Abnahme des Gitters ermöglichen
  • einfache Montage durch universelle Verschlussmechanik, die mit Filzstreifen ausgelegt ist, um jegliche Kratzer am Gepäckträger zu verhindern
  • Kissen: grau, 100% Polyester Handwäsche 30° C
  • belastbar bis 16 kg, aber bitte die Größe des Hundes berücksichtigen. *** WICHTIG! *** Weitere Infos und Abmessungen finden Sie unten unter Produktbeschreibung!
SaleBestseller Nr. 4
Trixie 13117 Fahrradkorb mit Gitter für Gepäckträger, 35 x 49 x 55 cm, schwarz
140 Bewertungen
Trixie 13117 Fahrradkorb mit Gitter für Gepäckträger, 35 x 49 x 55 cm, schwarz
  • Weide mit verzinktem Gitter, kunststoffbeschichtet
  • Für den sicheren Transport des Tieres auf dem Gepäckträger
  • Mit Kissen in Veloursleder-Optik, grau
  • Kissen: Handwäsche bis 30 C
  • Max. Belastbarkeit bis 12 kg
SaleBestseller Nr. 5
Trixie 13118 Fahrradtasche, 29 × 42 × 48 cm, schwarz
61 Bewertungen
Trixie 13118 Fahrradtasche, 29 × 42 × 48 cm, schwarz
  • Stabiler Metallrahmen für einen sicheren Transport des Tieres auf dem Gepäckträger (Breite 12-17 cm)
  • Tasche durch Klettverschlüsse vom Rahmen abnehmbar und als Transporttasche verwendbar
  • Netz-Abdeckung bietet optimalen Schutz, gerade bei lebhaften Tieren und sorgt für eine gute Luftzirkulation
  • Integrierte Kurzleine verhindert das Herausspringen; Mit reflektierenden Streifen

Was ist ein Fahrrad Hundekorb?

Sind Sie noch ganz frische Hundebesitzer, dann werden Sie sich sicherlich fragen, was ein Fahrrad Hundekorb ist? Ähnlich wie früher bei Kindern, lassen sich auch Hunde mit dem Fahrrad hervorragend transportieren. Den Fahrrad Hundekorb gibt es für den Gepäckträger in geschlossener Form oder für den Lenker in geschlossener und offener Form. Der Fahrrad Hundekorb sollte natürlich anhand seiner Materialien erworben werden. Einige Modelle lassen sich wie ein Rucksack am Lenker befestigen. Andere wiederum ähneln sehr einem Körbchen, welches man eventuell auch mit einem Gemüsekorb vergleichen könnte.

Eine etwas moderne Variante des Hundekorb ist die Taschenform. Der Fahrrad Hundekorb lässt sich auf dem Zubehörmarkt in vielen Varianten finden. Hier die passende Variante für den eigenen Vierbeiner zu finden, kann natürlich sehr schwer sein. Denn die Produkte weisen deutliche Qualitätsunterschiede auf. Deshalb empfehlen wir Ihnen vor dem Kauf den Hundekopf für das Fahrrad anhand unserer Informationen zu vergleichen. So können Sie sicher gehen, dass Sie die begehrte Tasche für den Transportweg auch wirklich in einer guten Qualität erhalten.

Fahrrad Hundekorb für vorne und hinten

Beim Kauf eines Fahrrad Hundekorb stellt sich die erste Frage schon bei der richtigen Montage. Wo lässt sich der Fahrrad Hundekorb am besten montieren? Um diese Frage zu beantworten sollten Sie sich überlegen, wo sie den Fahrrad Hundekorb gerne befestigen würden. Es gibt sie sowohl für das Lenkrad als auch für den Gepäckträger. Wer eine etwas größere Hunderasse besitzt, sollte sich für den Fahrradkorb hinten entscheiden. Denn hier bietet der Hundekorb für den Gepäckträger eine bessere Alternative, wenn es um die Sicht beim Fahrradfahren geht. Sollten Sie keine größere Hunderasse besitzen, dann können Sie den Fahrradkorb natürlich auch am Lenkrad anbringen. Diese Montage empfiehlt sich sogar, denn so haben Sie Ihren Vierbeiner immer im Blick.

Hinweis: Beim Fahrradkorb für den Lenker sollten Sie jedoch bedenken, dass eventuell das Fahrradlicht umgebaut werden muss. Entweder nutzen Sie ein ansteckbares Licht oder Sie lassen sich in einem Fahrradladen das Licht umbauen.

Safety First: Denken Sie an Komfort und Sicherheit

Der Fahrrad Hundekorb sollte natürlich stets die Sicherheit Ihres Vierbeiners gewährleisten. Deswegen ist es wichtig, dass der gewählte Hundekorb einen Sicherheitsgurt beinhaltet. Dabei sprechen wir nicht von der Befestigung am Lenkrad oder auf dem Gepäckträger, sondern wir sprechen grundsätzlich von einem Sicherheitsgurt im Inneren des Hundekorbs. Dieser sollte am Halsband des Tieres befestigt werden, damit Ihr Hund während der Fahrt nicht dazu angehalten ist den Korb zu verlassen. Natürlich sollten Sie auch berücksichtigen, dass Schlaglöchern für einen Hund im Hundekorb sehr gefährlich werden können. Deswegen ist es wichtig den Hund bestens abzusichern.

Hinweis: Haben Sie einen sehr sprunghaften Hund, denken Sie bitte immer daran einen Hundekorb mit Deckel zu erwerben. Diese gibt es in ganz unterschiedlichen Variationen. Bedenken Sie beim Kauf aber auch, dass Ihr Hund gerne nach außen sehen würde. Deswegen sollten die Hundekörbe entweder ein Fenster besitzen oder einen Deckel der das Hinausschauen ermöglicht.

Wenn wir von Sicherheit und Komfort beim Hundekorb sprechen, dann denken Sie auch an etwas Polsterung im Fahrrad Hundekorb. Gerade bei längeren Fahrten ist es für den Hund wesentlich bequemer. Zusätzlich bietet die Polsterung einen Schutz, wenn es doch mal etwas holpriger auf der Fahrradtour wird. Möchten Sie etwas mehr Polsterung gewährleisten, dann können Sie alternativ eine Decke in den Hundekorb einlegen.

Fahrrad Hundekorb eignet sich perfekt für kleine Hunde
Fahrrad Hundekorb eignet sich perfekt für kleine Hunde | Foto: lilu1331 / depositphotos.com

Vorteile und Nachteile des Fahrrad Hundekorb

Um den richtigen Fahrrad Hundekorb zu wählen, sollten Sie natürlich grundlegend Vorteile und Nachteile der Hundekörbe kennen. Wir haben uns etwas intensiver mit den Hundekörben beschäftigt und dabei einige Vorteile erkannt.

Vorteile
  • Ermöglicht die Mitnahme kleinere Hunde
  • Besonders gut für verletzte und kranke Tiere
  • Hervorragend zum Transport von Welpen
  • Dient zusätzlich als Transportbox oder Schlafplatz
  • Anzubringen an jedem Fahrrad Modell
  • Beeinträchtigungen der Fahrrad Eigenschaften nicht vorhanden

Nachteile
  • Maximal für Hunde bis 20 kg geeignet
  • Festinstallation des Fahrradkorbes Fahrrad kann nicht gewechselt werden

Die Nachteile sind wesentlich geringer als die Vorteile. Demnach ist der Kauf eines solchen Fahrrad Hundekorbs durchaus zu empfehlen. Sollten Sie sich für einen Fahrrad Hundekorb entscheiden, dann können Sie natürlich die Vorteile deutlich erkennen. Die Vorteile lassen sich sowohl beim Fahrrad Hundekorb hinten als auch beim Fahrrad Hundekorb vorne feststellen.

Fahrrad Hundekorb vorne: diese Vorzüge genießen Sie

Um sich für den richtigen Fahrrad Hundekorb zu entscheiden, sollten Sie beide Modellvarianten genau betrachten. Der Hunde Fahrradkorb vorne bietet einige Vorzüge, die wir Ihnen gerne noch aufzeigen würden. Sollten Sie sich für den Fahrrad Hundekorb vorne entscheiden, dann haben Sie während der Fahrt immer einen guten Blick auf ihren Vierbeiner. Sie können also ganz genau die Gefühlsregungen Ihres Hundes erkennen und handeln. Die meisten Modelle für den Lenker sind einfach zu montieren und sehr preisgünstig. Die Kosten für den Fahrrad Hundekorb vorne belaufen sich zwischen 20 Euro und 60 Euro. Sollten Sie Angst haben das die Montage ihre Sicht beim Fahrradfahren beeinträchtigt, dann können Sie sicher sein, dass alle Modelle so konstruiert sind, dass keine Beeinträchtigungen stattfinden. Um ein Herausspringen des Vierbeiners zu verhindern sollten Sie einen Deckel oder ein zusätzlicher Schutzgitter nutzen. Natürlich gibt es bei diesen Modellen nicht nur Vorteile. Denn der Hunde Fahrradkorb vorne ist nur für kleinere Hunderassen geeignet. Er lässt sich also als Alternative für größere Rassen nicht nutzen. Der Fahrrad Hundekorb bis 10 kg kann für den vorderen Bereich genutzt werden.

Mit einem Fahrrad Hundekorb hat man den Hund gut im Blick
Mit einem Fahrrad Hundekorb hat man den Hund gut im Blick | Foto: xload / depositphotos.com

Der Hunde Fahrradkorb ist in unterschiedlichen Modellen zu bekommen. Die meisten Hundekörbe bestehen heute aus einem verstärkten Polyestermaterial und ähneln einer normalen Fahrradtasche. Sie lassen sich mit einem guten Klicksystem am Lenker befestigen. Natürlich gibt es auch die ganz klassischen Lenkerkörbe. Diese sind aus einem Naturmaterial geflochten und besitzen meistens ein Gitter als Deckel.

Fahrrad Hundekorb hinten: die Vorzüge

Entscheiden Sie sich für den Fahrrad Hundekorb hinten, dann können Sie auch größere Hunde mit transportieren. Hier sind Gewichtsklasse von bis zu 20 kg möglich. Die meisten Modelle sind jedoch nur für 10 kg ausgelegt. Achten Sie ganz genau die Angaben des Herstellers. Der Vorteil eines Hunde Fahrradkorb hinten ist, dass sich Ihr  Fahrrad besser führen lässt. Unruhige Hunde können jedoch zum Problem werden. Denn der Blickkontakt zum eigenen Vierbeiner fehlt. Zusätzlich bedarf es etwas Übung die Balance zu halten, wenn auf dem Gepäckträger ein Hund mitgeführt wird. Der Fahrrad Hundekorb hinten hat jedoch noch einen ganz anderen Vorzug. Denn er kann alternativ auch für Einkäufe oder andere Transporte genutzt werden. Geeignet ist ein Fahrrad Hundekorb für den Gepäckträger nur wenn der Hund auch wirklich ruhig sitzen bleibt. Ansonsten kann die Fahrt zu einer turbulenten Unternehmung werden. Auch hier gibt es unterschiedliche Modelle. Die meisten Hundekörbe lassen sich mit einem einfachen Klicksystem auf dem Gepäckträger transportieren. Sie sind oftmals aus Korb geflochten und bieten ein Gitter als Deckel. Wer es etwas moderner mag kann auch hier die Taschenvariante aus Polyester nutzen.

Beliebte Hersteller für den Fahrrad Hundekorb

Beim Fahrrad Hundekorb gibt es natürlich, wie auch bei anderen Zubehörmaterialien viele Hersteller. Einige der Hersteller werden den meisten Hundebesitzern bekannt sein. Wir möchten jedoch trotzdem einige der wichtigsten Produzenten vorstellen, damit Sie direkt einen Anhaltspunkt beim Kauf haben.

TrixieTiganaKLICKflix

Der Hersteller Trixie darf natürlich bei einem so wichtigen Zubehör nicht fehlen. Das Unternehmen bietet Hunde Fahrradkörbe für vorne und für hinten an. Sie sind natürlich mit bestem Komfort ausgestattet und sorgen für einen einfachen Transport beim Hund. Vom guten Preis-Leistungs- Verhältnis braucht man bei diesem Hersteller wahrscheinlich nicht sprechen. Trixie ist für seine umfassende Auswahl an Materialien bekannt. Das Zubehörmaterial für den Hund mit bester Qualität lässt sich beim Unternehmen sicher bestellen.

 

Spricht man vom Hunde Fahrradkorb für den Gepäckträger, dann ist auch dieser Hersteller anzuführen. Er bietet unterschiedliche Modelle, die ebenfalls mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgestattet sind. Einfache Montage und universelle Verschlussmechaniken machen diesen Hersteller einzigartig. Durch den hohen Komfort und die hervorragende Verarbeitung können Sie Ihren Hund bis 20 kg hervorragend transportieren.

 

Wer das Unternehmen KLICKflix nicht kennt wird sicherlich auch hier staunen, wie viele Materialien sich für den Hund finden lassen. Natürlich ist auch der Hundekorb mit an Bord. Er lässt sich mit einem einfachen Klicksystem am Lenker befestigen. Mit hoher Stabilität und einem guten Komfort kann dieses Modell überzeugen. Besonders hervorzuheben ist, dass dieser Hersteller nicht nur Hundekörbe präsentiert, sondern generell Lenkertaschen, Handyhalterungen und andere Accessoires für das Fahrrad.

Kaufberatung: Worauf sollten Sie beim Kauf eines Fahrrad Hundekorb achten?

Geht es um den Kauf. dann sollten Sie natürlich verschiedene Aspekte berücksichtigen. Hier spielen vor allem Eigenschaften und Anwendung eine wichtige Rolle. Maßgeblich bestimmt natürlich auch das eigene Interesse den Hund mitzunehmen die Kaufentscheidung.

Gewicht

Bei der Auswahl Ihres Fahrrad Hundekorbs sollten Sie natürlich unbedingt auf das zulässige Gewicht achten. Dabei spielt nicht nur das Gewicht des Hundekorbs eine wichtige Rolle, sondern vor allem das Gewicht welches mit transportiert werden darf. Sie sollten sich also die Eigenschaften der Hersteller sehr genau durchlesen. Denn nur so haben Sie die Möglichkeit Ihren Hund auch sicher zu transportieren.

Befestigungsmethoden

Die Befestigungsmethoden sind ebenfalls sehr wichtig. Denn hier gibt es starke Unterschiede. Neben Klettbefestigungen lassen sich Klicksysteme hervorragend finden. Entscheiden Sie sich für ein Befestigungssystem, welches auch stärkere Bewegungen am Lenker oder auf dem Gepäckträger standhält.

Materialien

Die Materialien sind ebenso unterschiedlich wie die Befestigungsmethoden. Der Fahrrad Hundekorb kann sowohl aus einem Naturmaterial als auch aus einem Polyestermaterial bestehen. Hier spielt die Nutzung am Fahrrad eine wichtige Rolle. Denn beide Materialien sollten natürlich robust sein und möglichst wasserabweisend. Transportieren Sie Ihren Hund auch bei Regen, dann entscheiden Sie sich am besten für ein Polyestermaterial, welches witterungsfest ist.

Deckel

Der Deckel ist insoweit wichtig, dass Sie Ihren Hund perfekt ohne Probleme transportieren können. Die meisten Hundekörbe besitzen ein Gitter, welches für den Hund das Herausschauen ermöglicht. Ein Deckel kann auch aus dem bereits bestehenden Polyestermaterial gefertigt sein. Achten Sie darauf, dass Sie den Deckel gut schließen können sodass der Hund keine Möglichkeit hat zu entkommen.

Polsterung und Sicherheit

Die Polsterung und Sicherheit sind ebenfalls zwei wichtige Aspekte, wenn es darum geht eine Kaufentscheidung zu treffen. Wenn es um das Thema Sicherheit geht, dann sollten im Inneren des Korbes ausreichend Gurte vorhanden sein, damit der Hund gesichert werden kann. Die Polsterung ist natürlich ebenso wichtig. Denn Sie möchten Ihren Hund natürlich Komfort bieten. Achten Sie bei der Polsterung darauf, dass Sie diese entnehmen können. Denn nur so haben Sie die Möglichkeit eine Reinigung vorzunehmen.

Häufige Fragen rund um den Fahrrad Hundekorb

Haben Sie sich unsere Kaufberatung bereits durchgelesen, dann möchten wir an dieser Stelle noch zu einigen wichtigen Fragen kommen. Denn natürlich kann man bei einem solchen Thema nie genug Fragen, um die wichtigsten Eigenschaften für einen Hundefahrradkorb festzustellen.

Bis wieviel Kilogramm ist ein Fahrrad Hundekorb ausgelegt?

Der Fahrrad Hundekorb ist natürlich nur etwas für kleinere bis mittelgroße Hunderassen. Die meisten Fahrrad Hundekörbe sind bis zu einer Maximalbelastung von 20 kg ausgelegt. Die meisten Hersteller weisen jedoch auf eine Nutzung bis 10 kg hin.

65,00 EUR 97,95 EUR
4,5 von 5 Sternen
Stand: 21. Mai 2019 14:17 Uhr
Jetzt auf Amazon ansehen!
anzeige

Welcher Fahrrad Hundekorb beeinflusste die Fahreigenschaften des Fahrrads?

Der Hunde Fahrradkorb für hinten kann durchaus die Fahreigenschaften des Fahrrads beeinflussen. Bedenken Sie bitte immer die Balance halten zu müssen. Deswegen empfehlen wir etwas Übung bei der Nutzung eines solchen Korbmodells.

Wie teuer ist ein Fahrrad Hundekorb?

Die Kosten für einen Fahrrad Hundekorb können sehr unterschiedlich sein. Sie können bereits gute Modelle ab 20 Euro erhalten. Es gibt natürlich auch einige Modelle die Preise von bis zu 60 Euro  besitzen. Hier spielt das eigene Designempfinden natürlich eine wichtige Rolle.

anzeige

Fazit zum Fahrrad Hundekorb

Unser Fahrrad Hundekorb Test zeigt eindeutig, dass es ganz unterschiedliche Modelle gibt. Es spielt immer eine Rolle welche Eigenschaften Sie für einen solchen Fahrrad Hundekorb gerne nutzen würden. Sollten Sie die Möglichkeit haben, einen solchen Hundekorb am Lenker zu befestigen, dann wäre es zu empfehlen ein solches Modell zu verwenden. Denn die Fahrrad Hundekörbe für den Lenker sorgen für mehr Stabilität und gleichzeitig können Sie Ihren Hund bestens beobachten. Wenn Sie einen Fahrrad Hundekorb bei Amazon bestellen, sollten Sie unbedingt auf die Eigenschaften des Herstellers achten. Denn diese geht meistens die wichtigsten Informationen, wenn es um die Nutzung eines solchen Hundekorb es geht.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*