Hundegurt für das Auto

Hundegurt fürs Auto
Hundegurt fürs Auto | Foto: Amaviael / bigstock.com

Hunde lieben es, ihre Familie überall hin zu begleiten. Ein Ausflug ohne den geliebten Vierbeiner ist für viele Hundehalter kaum vorstellbar und der Urlaub wird häufig auch so gebucht, dass Hund willkommen ist. Hunde müssen sich daher schon früh daran gewöhnen auch einmal im Auto mitzufahren. Sind für Kinder spezielle Sitze und Anschnallsysteme längst Pflicht, sieht das bei Tieren im Auto völlig anders aus. Es gibt keine Regelung, wie das Tier im Fahrzeug zu sichern ist. Fakt ist nur, dass es gesichert sein muss. Es gibt daher unterschiedliche Möglichkeiten, um dafür zu sorgen, dass im Falle eines Aufpralls weder der Vierbeiner noch die mitfahrenden Personen durch das Tier Schaden nehmen. Eine dieser Möglichkeiten ist der Hundesicherheitsgurt.

Unsere Empfehlung: Der Hunde Sicherheitsgurt von Floxik.

anzeige

Aktuelle Hundegurt Bestseller

Bestseller Nr. 1
BELISY Universal Hunde Sicherheitsgurt fürs Auto - passend für alle Hunderassen & Autotypen
703 Bewertungen
BELISY Universal Hunde Sicherheitsgurt fürs Auto - passend für alle Hunderassen & Autotypen
  • 100% SICHER & ZUFRIEDEN ODER GELD ZURÜCK: Der in Deutschland entwickelte BELISY Hundegurt sorgt für eine sichere Fahrt für Deinen Vierbeiner und Dich. Zusätzlich vermeidest Du unnötige Bußgelder und Punkte in Flensburg!
  • PASSEND FÜR ALLE HUNDERASSEN & AUTOTYPEN: Der Hundegurt ist längenverstellbar (60-80cm) und besitzt einen Universalstecker, der für jeden Autotypen passt. Sollte es Probleme mit dem Gurt geben, gibt es ohne Wenn und Aber das Geld zurück!
  • ELASTISCHE RUCKDÄMPFUNG & 1A QUALITÄT: Bei einem Ruck durch einen Aufprall beugt das elastische Element im Gurt Verletzungen Deines Lieblings vor, die Belastung wird sanft abgefedert. Auch für schwerere Hunde geeignet.
  • EINFACHE HANDHABUNG & KOMFORT: Der stabile Karabiner wird am Hundegeschirr befestigt, das andere Ende wie ein herkömmlicher Gurt eingerastet.
  • AKTUELLES SONDERANGEBOT: Kaufe 2 BELISY Produkte & spare 10% mit dem Code BELISY10 - Kaufe 3 BELISY Produkte & spare 15% mit dem Code BELISY15 - Kaufe 4 oder mehr BELISY Produkte & spare 20% mit dem Code BELISY20 - Jetzt bestellen und SPAREN!
SaleBestseller Nr. 2
Aodoor Auto Hunde Sicherheitsgurt Hundegurt Sicherheitsgeschirr Hunde Adapter Autosicherheitsgurt Schwarz 18-27.5in 2 pack
221 Bewertungen
Aodoor Auto Hunde Sicherheitsgurt Hundegurt Sicherheitsgeschirr Hunde Adapter Autosicherheitsgurt Schwarz 18-27.5in 2 pack
  • 🐶 SCHÜTZE DICH & DEINEN LIEBLING HUND : Der Hundegurt schützt Dich, Deine Mitfahrer und Deinen vierbeinigen Liebling in jeder Situation. Dein Hund hat durch die längenverstellbare Leine genug Bewegungsfreiheit, kann aber nicht im Auto zu viel herumwandern oder durch den Fahrzeuginnenraum geschleudert werden.
  • 🐶 HOCHWERTIGES MATERIAL: Unsere Hundegurt Auto werden aus hochwertiges robustes Material Nylongewebe gemacht, ist nicht so leicht abzubeißen, schützen die Sicherheits Ihre Hunde, es ist bequeme und praktische,um das Risko zu vermeiden
  • 🐶 EINFACHE HANDHABUNG UND KOMFORT: Die Hundeleine hat eine verstellbare Länge von 45.5 - 70 cm (18 - 27.5 inches)und ist 2,5 cm breit. Die Leine wird mit einem massiven Karabiner am Geschirr Deines Hundes befestigt und mit dem anderen Ende in das Gurtschloss gesteckt.
  • 🐶 UNIVERSELLE FORM: FÜR ALLE GESCHIRRE UND AUTOS GEEIGNET: Die Sicherheitsleine ist kompatibel mit Gurtschlössern aller Fahrzeugmarken. Durch den Karabiner am anderen Ende der Leine kann sie auch leicht mit allen Hundegeschirren verknüpft werden.
  • 🐶 100% ZUFRIEDENHEITS-VERSPRECHEN - Deine Zufriedenheit ist unsere Visitenkarte! Wenn der Hundegurt deine Erwartungen aus irgendwelchen Gründen nicht vollkommen erfüllen sollte, sende diesen einfach innerhalb 90 Tage zurück. Wir erstatten dir den vollen Betrag bedingungslos & ohne blöde Fragen!
Bestseller Nr. 3
Hunde-Sicherheitsgurt fürs Auto | Höchste Sicherheit durch ISOFIX-Befestigung | Hundegurt fürs Auto Zubehör Autogurt | Sicherheitsgeschirr Hundegeschirr | Anschnallgurt Hund Auto für Autositz, Rücksitz und Kofferraum-Schutz, Hundebox | Auch Katzen
114 Bewertungen
Hunde-Sicherheitsgurt fürs Auto | Höchste Sicherheit durch ISOFIX-Befestigung | Hundegurt fürs Auto Zubehör Autogurt | Sicherheitsgeschirr Hundegeschirr | Anschnallgurt Hund Auto für Autositz, Rücksitz und Kofferraum-Schutz, Hundebox | Auch Katzen
  • HUND AUTO SICHERHEIT: Der RealDogZ Hundegurt fürs Auto sichert deinen Hund beim plötzlichen Bremsen. Keine Ablenkung und entspanntes Fahren zu jeder Zeit.
  • ZUVERLÄSSIGKEIT: Andere Hunde Autogurte können leicht gelöst werden, wenn dein Hund während der Fahrt auf das Gurtschloss tritt. Das kann beim RealDogZ Sicherheitsgurt für Hunde nicht passieren, da er am ISOFIX-System der Rücksitzbank einrastet und es so deinem Hund unmöglich macht ihn zu lösen.
  • QUALITÄT: Der Hunde Anschnallgurt fürs Auto ist aus einer reißfesten Nylon Leine und hochwertigen Metallelementen (kein Plastik!) gefertigt, um eine hohe Belastbarkeit und Langlebigkeit sicherzustellen. Mit Hilfe des extra starken Aluminium Karabiners, der sehr hohen Zugkräften standhält und am Hundegeschirr bzw. Sicherheitsgeschirr des Hundes befestigt wird, kann dein Hund sicher fixiert werden. Die optimale Hunde Sicherung.
  • KOMFORT: Der RealDogZ Auto Hundegurt steht für höchsten Komfort. Mit dem praktischen Aluminium Karabiner kannst du deinen Hund schnell und unkompliziert anschnallen. Dank der Möglichkeit der Längenverstellung (50-70cm) bietet der Gurt / Anschnaller außerdem eine optimale Bewegungsfreiheit beim Transport deines Haustiers.
  • FLEXIBILITÄT: Durch das außergewöhnliche Design des Metallhakens kannst du deinen Hund oder deine Katze nach Bedarf entweder auf der Rückbank bzw Hunde Autositz am ISOFIX-System oder an Halteösen im Kofferraum (statt einer Hundebox bzw. Hunde Transportbox) sichern. Super Ergänzung zu Hundesitz / Hundekorb und Hundedecke / Schondecke. Damit bietet dir dieses Hunde Zubehör bzw. der Autogurt für Hunde höchste Flexibilität für den Hundetransport im Auto. Befestigung am Beifahrersitz NICHT möglich!
Bestseller Nr. 4
NeoPet Hundegurt Fürs Auto, 2 Größen für Große und Kleine Hunde, Hunde-Sicherheitsgurt, Hunde-Anschnall-Gurt, Hund-Auto-Gurt Zum anschnallen für die Rückbank, Größe S-M, Schwarz
54 Bewertungen
NeoPet Hundegurt Fürs Auto, 2 Größen für Große und Kleine Hunde, Hunde-Sicherheitsgurt, Hunde-Anschnall-Gurt, Hund-Auto-Gurt Zum anschnallen für die Rückbank, Größe S-M, Schwarz
  • SICHERHEIT & SCHUTZ im Auto für deinen Hund. Als Teil der Familie fährt dein Liebling mit unserem Anschnallgurt jetzt auch sicher mit
  • KOMFORT & ZUGEHÖRIGKEIT für deinen Vierbeiner. Unser Hundegurt bietet optimale und sichere Bewegungsfreiheit mit elastischer Rückdämpfung, ohne dabei im Kofferraum alleine weggesperrt zu sein
  • QUALITÄT & LANGLEBIGKEIT zeichnen unseren robusten Hunde-Sicherheitsgurt sofort sichtbar und spürbar aus. Kein Plastik oder gesundheitsbedenkliches Aluminium
  • EINFACH & SCHNELL in der Handhabung. Einsteigen, anschnallen und sicher losfahren
  • AUS LIEBE ZUM TIER entworfen. Unser NeoPet Sicherheitsgurt erzielt den perfekten Spagat zwischen Sicherheit und Wohlgefühl für große und kleine Hunde sowie Katzen und Menschen
SaleBestseller Nr. 5
Pawaboo Hundesicherheitsgurt, verstellbar Auto Hunde Sicherheitsgurt Hundegurt Sicherheitsgeschirr mit Autosicherheitsgurt Clip, M Größe, Schwarz
58 Bewertungen
Pawaboo Hundesicherheitsgurt, verstellbar Auto Hunde Sicherheitsgurt Hundegurt Sicherheitsgeschirr mit Autosicherheitsgurt Clip, M Größe, Schwarz
  • M:Nacken-Gurt:10.24"-14.57", Brust:16.93"-20.47", mit diesem Hundegurt sind Ihre Hunde sicher und unter Kontrolle im Auto beim Fahren zu halten. Außerdem haben die Haustiere noch etwas Bewegungsfreiheit und -flexibilität. Verbessert die Sicherheit, indem Sie die Ablenkung des Fahrers verringern und das Tier im Falle eines plötzlichen Stopps zurückhalten.
  • Aus Oxford Stoff und 100% Polyester hergestelle, ist der Hundegurt langlebig, leicht und weich. Einfache Konstruktion erleichtert das An- und Ausziehen. Breiter Schwamm gepolsterte Brustplatte für zusätzlichen Schutz und Komfort.
  • Feder Haken aus Edelstahl in industriellen Standard ist galvanisch verzinkt und bietet auch Haltbarkeit und Abriebfestigkeit.
  • Diese Weste Kabelbaum kann an Sicherheitsgurte mit dem Sicherheitsgurt Befestigung Schlaufe Haken schnell und täglich, sodass Ihr Hund sicher zu halten ist.
  • Es eignet sich auch für die Verwendung im Freien, um Ihren Hund ohne erstickendes Gefühl leicht zu gehen. Aber das Geschirr ist nicht geeignet für Kia Niro und 2013 Honda Pilot.
Hundegurt fürs Auto
Hundegurt fürs Auto | Foto: Amaviael / bigstock.com

Das Tier ist wie Ladung zu behandeln

Gemäß den Vorschriften der StVO gilt ein Haustier, das im Auto mitgeführt wird, als Ladung. Als solche muss diese gesichert sein, damit bei einem Unfall dadurch niemand zu Schaden kommt. Für diesen Zweck gibt es spezielle Hundetransportboxen aus Kunststoff, Textil oder Aluminium oder Hundegitterboxen. Daneben sind auch ein Hundenetz, ein spezieller Autositz für Hunde und eben der Sicherheitsgurt Möglichkeiten den Vierbeiner sicher im Fahrzeug zu verwahren. Passiert dies nicht, drohen Bußgelder. So zahlt ein Fahrer, der das Tier nicht ausreichend gesichert hat Euro 35,–. Wenn zusätzlich eine Gefährdung des Straßenverkehrs vorliegt, erhöht sich der Betrag auf Euro 60,–. Dazu kommt ein Punkt in Flensburg. Ebenfalls einen Punkt und Euro 75,– kostet es, wenn es zu einer Sachbeschädigung kommt. Es zahlt sich daher nicht aus, auf eine korrekte Sicherung zu verzichten.

Ein Unfall kann gefährlich werden

Neben dem Risiko einer Strafe sollte man sich die Gefahren eines ungesicherten Vierbeiners vor Augen halten. Natürlich macht es dem Hund Spaß, wenn er sich frei im Fahrzeug bewegen und sich bei Bedarf irgendwo niederlassen kann, um zu schlafen. Dabei kann das Tier jedoch den Fahrer nicht nur ablenken, sondern ihn behindern und damit zu einem Unfall beitragen. Im Falle eines Aufpralls wird ein ungesicherter Vierbeiner nicht nur eine Gefahr für sich selbst, sondern für alle Insassen. Man muss sich vorstellen, dass das Tier mit rund 20 Kilogramm bei einem Aufprall von lediglich 50 km/h mit einer Masse von über 500 Kilogramm durch den Fahrgastraum fliegt. Jeder kann sich die Folgen vorstellen. Zu diesem Ergebnis kamen Autofahrerklubs, die einen derartigen Unfall mit Dummys simuliert haben. Diese Tests sollten Grund genug sein, das Tier zu sichern und damit den Vierbeiner und alle mitfahrenden Personen zu schützen.

Jack Russel ohne Hundegurt im Auto
Jack Russel ohne Hundegurt im Auto | Foto: FedBul / bigstock.com

Vorteile des Hundegurtes

Für Autofahrer, die keinen Platz für eine sperrige Transportbox haben, ist daher der Hundegurt für den Hund ein ideales Mittel zur Sicherung. Der Hund kann gemütlich auf der Rücksitzbank liegen (Autoschondecke nicht vergessen) und sich auch in gewissem Rahmen bewegen. Er ist nahe bei seinen Menschen und hat Augenkontakt. Das ist vor allem bei ängstlichen Tieren oder Tieren, die leicht an Reiseübelkeit leiden ideal. Transportboxen sind sperrig und müssen im Auto fest fixiert sein. Der Sicherheitsgurt dagegen kann auch leicht überall mitgenommen werden. So ist er in jedem Auto sofort einsetzbar. Das ist ideal bei Familien, die abwechselnd mit mehreren Fahrzeugen unterwegs sind. Dazu ist er deutlich preisgünstiger als die Box.

Worauf zu achten ist

Ein Sicherheitsgurt für Hunde besteht im Prinzip nur aus einer kurzen Verbindung zwischen Gurtschloss und Hundegeschirr. Dieses Verbindungsteil ist in der Länge verstellbar und kann damit auf jede Hundegröße angepasst werden. Je nach Gewicht des Hundes gibt es allerdings unterschiedlich starke Gurte, die auch über entsprechende Karabiner verfügen. In den meisten Fällen besteht der Gurt aus Nylon, das reißfest und strapazierfähig ist. Beim Adapter gibt es kleine Unterschiede. Nicht jeder Adapter passt in jedes Gurtschloss. Hier sollte man unbedingt darauf achten zum richtigen Gurt zu greifen. Manche Hundegurte verfügen über Universaladapter, die in alle gängigen Gurtschlösser passen. Hochwertige Hundegurte verfügen über eine Ruckdämpfung. Damit ist ein Rückstoß bei einem Aufprall oder bei einer Vollbremsung für den Hund angenehmer.

Unsere Empfehlung: Der Hunde Sicherheitsgurt von Floxik.

anzeige

Es gibt unterschiedliche Modelle

Die verfügbaren Hundegurte sind auch betreffend Fixierung etwas unterschiedlich. Die meisten werden schlichtweg über die Gurtschlösser befestigt. Verfügt das Fahrzeug über ein Iso-fix-System, ist auch diese Variante eine Möglichkeit. Dazu muss man dann auf die passenden Hundegurte zurückgreifen. Eine andere Variante sind Gurte, die doppelt gesichert an zwei Gurtschlössern fixiert werden. Im Handel sind auch Kombinationen erhältlich, die aus dem Gurt und dem dazu passenden Hundegeschirr bestehen. Der Vorteil dabei ist, dass beide Teile aufeinander abgestimmt sind und das Brustgeschirr für den Hund entsprechend verarbeitet ist, damit es für einen Sicherheitsgurt geeignet ist. Hat der Hund bereits ein gutes Brustgeschirr, ist also eine derartige Kombination nicht unbedingt notwendig.

Qualität ist sehr wichtig

Beim Kauf eines Hundesicherheitsgurtes sollte man unbedingt auf Qualität achten. Daneben sind einige Punkte wichtig, damit der Gurt auch wirklich hält, was er verspricht und halten sollte. Wichtig ist, dass der Gurt für die Größe und das Gewicht des Hundes ausgelegt ist. Der Gurt muss in das entsprechende Gurtsystem passen. Vor der Fahrt muss der Gurt in der Länge angepasst werden. Der Hund sollte sich bequem bewegen und drehen können. Er darf keinesfalls bis zum Fahrer gelangen und sollte auch die Hutablage nicht erreichen können. Man muss sich vorstellen, dass der Hund bei einer starken Bremsung oder einem Aufprall so gesichert sein muss, dass er selbst nirgendwo dagegenschlagen kann. Im Idealfall sollte er also nicht einmal die Rücksitzlehne, sondern maximal die Sitzkante erreichen können. Das klingt nicht nach großem Bewegungsradius, macht aber Sinn. Die meisten Hunde legen sich hin und akzeptieren ihre eingeschränkte Bewegung für die Dauer der Fahrt problemlos.

Ein gutes Hundegeschirr ist Pflicht

Neben dem Gurt kommt auch dem Hundegeschirr große Bedeutung zu. Es muss optimal sitzen und darf nicht zu eng oder gar zu locker sitzen. Ein zu großes Geschirr würde bei einem Aufprall verrutschen und Verletzungen begünstigen. Ein zu kleines Geschirr kann zu Quetschungen und Schürfwunden führen. Das Geschirr muss unbedingt über breite Gurte verfügen, die bestenfalls auch gepolstert sind. Ein gutes und ergonomisch geformtes Hundegeschirr erfüllt diese Kriterien auch im normalen Alltag. Wichtig ist, dass das Geschirr nicht nur auf die Größe, sondern auch auf das Gewicht des Tieres abgestimmt ist. Ein zu schwaches Geschirr kann im Fall der Fälle reißen. Alle Karabiner, Haken und Ösen müssen einwandfrei sein. Sie dürfen keine Beschädigungen aufweisen und müssen optimal verarbeitet sein. Ebenso müssen alle Nähte einwandfrei sein und der Stoff von Gurt oder Geschirr darf nicht eingerissen sein. Im Handel gibt es auch Sicherheitsgeschirr welches extra für die Autofahrt konzipiert wurde.

Der Gurt darf nur am Brustgeschirr fixiert werden

Im Handel sind spezielle Sicherheitssysteme erhältlich, die TÜV geprüft sind. Man erkennt sie am GS-Siegel. Hier kann man sicher sein, dass sie den gestellten Anforderungen entsprechen. Der Hund muss nicht gesondert an den Gurt gewöhnt werden. Er kennt das System ja von seinen täglichen Spaziergängen. Keinesfalls darf ein Hundegurt am Halsband des Hundes befestigt werden. Das könnte im Falle eines Aufpralls das Todesurteil für das Tier sein. Durch den starken Rückstoß kann es zu einer Strangulation oder gar einem Genickbruch kommen. Daher sollte man auch für kurze Strecken immer auf das Brustgeschirr zurückgreifen. Richtig angewendet ist der Auto Hundegurt damit eine praktische und einfache Methode um Verletzungen im Falle eines Unfalls zu vermeiden.

Letzte Aktualisierung am 21.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*