Das Hundeplanschbecken

Das Hundeplanschbecken
Das Hundeplanschbecken | Foto: chrisga / Depositphotos.com

Viele Hunde lieben das kühle Nass und suchen daher insbesondere im Sommer eine wohltuende Erfrischung. Sofern kein See oder ein anderes Gewässer in der Nähe existieren sollte, kann ein Hundeplanschbecken an dieser Stelle sehr gute Dienste leisten. Planschbecken für Hunde laden zum Planschen und Spielen ein und finden problemlos im Garten sowie auf der Terrasse ihren Platz. Wir stellen Ihnen heutige die verschiedenen Arten von Hundeplanschbecken vor und verraten Ihnen, worauf Sie beim Kauf besonders achten sollten. Zudem beantworten wir wichtige Fragen rund um das Thema Hundeplanschbecken und stellen Ihnen die besten Modelle vor.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Bei einem Planschbecken für Hunde handelt es sich um einen kleinen Hundepool, der speziell für den Hund konstruiert wurde. Planschbecken für Hunde sind in der Regel aus besonders stabilen Materialien gefertigt und werden daher auch durch die Krallen des Hundes nicht so schnell beschädigt.
  • Es werden verschiedene Arten von Hundeplanschbecken unterschieden, wie beispielsweise Hundeplanschbecken aus PVC-Material sowie Planschbecken für Hunde aus Kunststoff. Während Hundeplanschbecken aus Kunststoff im Vergleich etwas stabiler ausfallen, bieten Hundeplanschbecken aus PVC-Material durch ihren rutschfesten Boden eine größere Sicherheit für den Hund.
  • Ein Planschbecken für Hunde kostet im Durchschnitt rund zwanzig bis fünfzig Euro und wird sowohl im Internet als auch im Zoofachhandel sowie in Kaufhäusern angeboten. Bei der Wahl des Hundeplanschbeckens sollte in erster Linie auf die richtige Größe, das Material sowie die Ausstattung geachtet werden.

Was ist ein Hundeplanschbecken?

Bei einem Planschbecken für den Hund handelt es sich um einen kompakten Pool für Hunde, der den Vierbeiner an heißen Tagen die notwendige Erfrischung bietet. Im Vergleich zu normalen Hundepools fallen Hundeplanschbecken deutlich kleiner aus, sodass der Hund in der Regel keine Bahnen in dem Planschbecken schwimmen kann. Allerdings zahlt sich diese geringe Größe insbesondere für kleine Hunde aus sowie für Tiere, die zunächst noch an das Wasser gewöhnt werden müssen. Hundeplanschbecken sind in der Regel aus stabilem PVC-Material bzw. Kunststoff gefertigt, sodass sie ideal für die Krallen und Zähne des Tieres gewappnet sind.

Die Anwendungsbereiche

Ein Planschbecken für den Hund dient der Abkühlung des Tieres und kann zudem auch genutzt werden, um die Fellnase zunächst mit dem Wasser vertraut zu machen. Zudem gibt es viele Rassen, die besonders wasseraffin sind, sodass das Tier auch dann die Nähe zum kühlen Nass genießen kann, wenn sich gerade kein passendes Gewässer in der Nähe befindet. Zudem ersparen Sie Ihrem Hund insbesondere an sehr warmen Tagen den mühsamen Fahrtweg zur nächsten Badestelle und können das Hundeplanschbecken alternativ in Ihrem Garten oder auf der Terrasse aufstellen.

Die unterschiedlichen Arten

Faltbare Hundeplanschbecken

Faltbare Hundeplanschbecken sind in der Regel aus besonders kratzfestem PVC-Material gefertigt und sind mit einem rutschfesten Boden ausgestattet. Zudem verfügt der Rahmen häufig über zahlreiche Massivholzbretter, die dem Hundeplanschbecken die notwendige Stabilität verleihen. Faltbare Hundeplanschbecken lassen sich nach der Nutzung problemlos verstauen und somit auch auf Reisen mitführen.

+ platzsparend

+ rutschfester Boden

+ optimal für den Urlaub

– weniger stabil als Modelle aus Kunststoff

Hundeplanschbecken aus Kunststoff

Hundeplanschbecken aus Kunststoff erweisen sich als überaus stabil und lassen sich ohne einen zusätzlichen Aufbau direkt einsetzen. Durch das großzügige Fassungsvermögen laden Hundeplanschbecken zudem mitunter auch zum Schwimmen ein. Allerdings besitzen Hundeplanschbecken auf Kunststoff häufig einen sehr glatten Boden, sodass der Hund schneller ausrutschen und sich im Zweifel verletzen kann. Zudem lässt sich ein Hundeplanschbecken aus Kunststoff nicht zusammenfalten und daher nur schwer mit in den Urlaub nehmen.

+ besonders stabil

+ lässt sich ohne Aufbau direkt einsetzen

– kein rutschfester Boden

– lässt sich nicht gut transportieren

Hundeplanschbecken in XXL

Ein Hundeplanschbecken in XXL (auch Hundepool XXL genannt) fällt insgesamt etwas größer aus und ist daher ideal für größere Rassen, wie beispielsweise Weimaraner oder Huskys. Zudem bietet ein Hundeplanschbecken in XXL den Hunden auch die Möglichkeit, kurze Bahnen zu schwimmen. Allerdings ist ein Planschbecken für den Hund in XXL häufig nicht für kleinere Hunde geeignet sowie für Tiere, die sich zunächst an das Wasser gewöhnen müssen. Zudem fällt ein Hundeplanschbecken in XXL deutlich sperriger aus und lässt sich daher nur schwer transportieren.

+ ideal für große Hunde

+ ermöglicht das Schwimmen für mittelgroße Hunde

– nimmt viel Platz weg

– vergleichsweise teuer

Die Vorteile

  • Ein Planschbecken für den Hund bietet Ihrem Vierbeiner die Möglichkeit, sich an sommerlichen Tagen abzukühlen und zu erfrischen.
  • Hundeplanschbecken lassen sich innerhalb weniger Minuten aufstellen und finden sowohl auf der Terrasse als auch im heimischen Garten ihren Platz.
  • Hundeplanschbecken bestehen aus besonders stabilen und kratzfesten Materialien und sind daher eigens auf die Bedürfnisse Ihres Hundes zugeschnitten.
  • Es gibt verschiedene Hundeplanschbecken-Arten, sodass auch Sie das Modell finden, das zu Ihnen und Ihrem Vierbeiner passt.

Die Nachteile

  • Planschbecken für den Hund aus Kunststoff besitzen keinen rutschfesten Boden und bergen daher eine gewisse Verletzungsgefahr für Hunde
  • Hundeplanschbecken ohne Ablassventil lassen sich nur mit Mühe entleeren

Das Hundeplanschbecken anwenden – Schritt für Schritt erklärt

  1. Bevor Sie das Planschbecken für den Hund aufstellen, sollten Sie zunächst einen schattigen Platz wählen sowie einen möglichst ebenerdigen Untergrund ohne spitze Steine.
  2. Wir empfehlen Ihnen eine zusätzliche Unterlage für das Hundeplanschbecken zu verwenden. Nachdem das Planschbecken für den Hund aufgebaut wurde, kann es nun mit Wasser befüllt werden. Beachten Sie, dass ein Hund zunächst an das Hundeplanschbecken gewöhnt sowie das Poolwasser regelmäßig ausgetauscht oder durch eine Plane vor Schmutz geschützt werden sollte.
Auch große Hunde können mit einem Hundeplanschbecken auf ihre Kosten kommen! | Foto: ImageSource / Depositphotos.com

Ein Hundeplanschbecken kaufen

Wenn Sie sich für den Kauf eines Hundeplanschbeckens entschieden haben, dann sollten Sie natürlich auch wissen, welche Kriterien für eine hohe Qualität des Produktes sprechen. In dem folgenden Absatz widmen wir uns daher den wichtigsten Merkmalen eines Hundeplanschbeckens.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Der Durchmesser

Damit Ihr Hund in dem Planschbecken für den Hund auch ausreichend Platz findet, ist natürlich der richtige Durchmesser entscheidend. Zwar fallen Hundeplanschbecken grundsätzlich etwas kompakter aus – allerdings ist es wichtig, dass sich Ihre Fellnase auch in dem Hundeplanschbecken drehen kann und nicht versehentlich gegen die Umrandung stößt. Daher sollten Sie zunächst die Länge Ihres Tieres ausmessen und mit den Maßen des jeweiligen Hundeplanschbeckens abgleichen. Bedenken Sie dabei, zusätzlichen Spielraum einzuplanen, damit sich Ihr Tier in dem Hundeplanschbecken nicht beengt fühlt.

Das Material

Grundsätzlich werden Hundeplanschbecken aus PVC-Material sowie Modelle aus härterem Kunststoff unterschieden. Während robuster Kunststoff sich als besonders stabil erweist, bieten Hundeplanschbecken aus PVC-Material zumeist einen rutschfesten Boden. Diese Rutschfestigkeit ist unverzichtbar, damit sich Ihr Hund beim Baden nicht verletzt. Zudem lassen sich Hundeplanschbecken aus PVC-Material bequem zusammenfalten und daher auch auf Reisen mitführen.

Die Höhe

Auch die Höhe eines Hundeplanschbecken kann variieren und sollte in jedem Fall auf Ihren Hund abgestimmt sein. So ist es wichtig, dass Ihr Hund bei Bedarf auch selbst aus dem Hundeplanschbecken herausspringen kann. Sollte Ihr Hund Gelenkprobleme haben, so kann eine hochwertige Hunderampe beim Ein- und Aussteigen aus dem Hundeplanschbecken eine wertvolle Unterstützung leisten.

Die Form

Während die meisten Hundeplanschbecken eine runde Form besitzen, weisen einzelne Kunststoffmodelle eine verspielte Knochenform auf. Die Formgebung des Hundeplanschbeckens ist zwar kein primäres Qualitätsmerkmal – allerdings sollte insbesondere bei Modellen mit einer Knochenform darauf geachtet werden, dass die schmalere Seite breit genug für den Hund ausfällt. Daher sollten Sie vor dem Kauf einen genauen Blick auf die Herstellerangaben werfen.

Die Ausstattung

Praktische Ausstattungsmerkmale können die Nutzung des Hundeplanschbeckens erheblich erleichtern und sollten daher beim Kauf ebenfalls berücksichtigt werden. So erweisen sich integrierte Ablassventile als besonders nützlich für ein schnelleres Entleeren des Hundeplanschbecken. Ein rutschfester Boden bietet Ihrem Vierbeiner wiederum das richtige Maß an Sicherheit und gewährleistet, dass Ihr Tier nicht ausrutschen kann. Um das Wasser vor einer zu schnelle Verunreinigung zu schützen, eignet sich zudem die Nutzung einer passenden Abdeckung.

Wo kann man ein Hundeplanschbecken kaufen?

Ein Hundeplanschbecken erhalten Sie in größeren Kaufhäusern, im Zoofachhandel, in Supermärkten sowie natürlich auch im Internet. Zu den möglichen Anbietern von Hundeplanschbecken zählen beispielsweise:

  • Amazon
  • eBay
  • petplus24.de
  • Rewe
  • Tchibo
  • Zoo-Boutique.de
  • Zooplus.de
  • Zooprofi.de

Durch das breite Angebot verschiedener Hundeplanschbecken Modelle lohnt sich ein vorheriger Vergleich, sodass Sie das Modell finden, das ideal zu Ihrem Vierbeiner passt.

Die Preise

Ein Hundeplanschbecken ist nicht besonders teuer und bereits ab rund zehn Euro erhältlich. Während besonders einfache und kompakte Modelle etwa zehn bis zwanzig Euro kosten, schlagen größere Hundeplanschbecken aus besonders robusten Materialien mit bis zu hundert Euro zu Buche. Wir empfehlen Ihnen daher, die einzelnen Modelle im Vorfeld genau miteinander zu vergleichen und das Hundeplanschbecken zu wählen, das zu Ihrem Hund passt.

Das Hundeplanschbecken im Test

Leider existiert aktuell kein Test der Stiftung Warentest zum Thema Planschbecken für den Hund. Wenn auch wir Ihnen an dieser Stelle daher keinen Hundeplanschbecken Testsieger vorstellen können, so empfehlen wir Ihnen, die einzelnen Modelle entsprechend ihrer Größe, des eingesetzten Materials sowie der Ausstattungsmerkmale zu beurteilen.

Die beliebtesten Modelle

Der „Forever Speed Hundepool“

Der „Forever Speed Hundepool“ ab 25,89 Euro ist ein Bestseller auf Amazon und wird in drei verschiedenen Größen angeboten. Durch das praktische Ablass-Ventil lässt sich das Planschbecken für den Hund nach der Nutzung bequem leeren und schnell und einfach zusammenfalten. Die mitgelieferte Tasche dient als idealer Aufbewahrungsort und macht den „Forever Speed Hundepool“ auch auf Reisen zu einem wertvollen Begleiter. Durch die geriffelte Oberfläche des Hundeplanschbeckens wird zudem sichergestellt, dass der Hund beim Planschen nicht ausrutschen kann.

+ drei verschiedene Größen

+ praktisches Ablassventil

+ zusätzliche Tasche

– muss zunächst aufgebaut werden

Sale
Forever Speed Hundepool,Doggy Pool,Katzenpool,Faltbares Pool,Kinderbadewann,Umweltfreundliche PVC,rutschfest,Gut Abgedichtet-Haustiere,Geschenke der Kinder (3Größe) (120x30cm, Blau)
  • Schnelle Entwässerung: Dank des einfachen Wasser-Ablassventils kann der Pools schnell wieder entleert und in der praktischen Tasche, platzsparend verstaut werden,da die Abflussabdeckung gut abgedichtet ist, müssen Sie sich während der Benutzung nicht um Wasserlecks kümmern. Farbe: Hellblau /Dunkelblau, Größe:120*30cm ,Stärke: 0,45cm.
  • Faltbares Design: Der swimmingpool hund kann kreisrund,dank seiner flexiblen Wände aber auch der Umgebung angepasst aufgestellt,werdenspeziell für Balkone oder Terrassen mit Mauerbrüstung.Bitte auf ebenem Untergrund verwenden.
  • Verhindert gefährliches Rutschen: Wenn Ihr Vierbeiner mit viel Begeisterung in das kühle Nass springt,die geriffelte Oberfläche des Beckens verhindert gefährliches Rutschen, bitte achten Sie darauf, dass Ihr Hund bei der Benutzung des Dog Pools keine allzu scharfen Krallen haben sollte,Vermeiden beckenboden Schaden beim Herumtollen.
  • Keine Notwendigkeit Luftpumpe: Da der Pool so einfach aufzustellen,auspacken, an der gewünschten Stelle platzierenund mit erfrischendem Wasser befüllen( füllen Sie mit 60% bis 80% Wasser) ,Hundeplanschbecken ist in Sekundenschnelle auf- und abgebaut.
  • Breites Verwendungszweck: Planschbecken hund kann es nicht nur als Schwimmbad oder Badewanne verwendet werden, es kann auch als Kinderbadewanne, Kinderspielzeugbar und verschiedener Arten eine Vielzahl von Dingen zum Sammelnt werden.

Das „YAOBLUESEA Hunde Planschbecken“

Das „YAOBLUESEA Hunde Planschbecken“ ab 27,99 Euro erfreut sich ebenfalls über zahlreiche gute Bewertungen und bietet Ihrem Hund dank dem eingesetzten PVC-Material sowie den Holzpressplatten während des Planschens die richtige Stabilität. Durch die praktische Aufbewahrungstasche kann das „YAOBLUESEA Hunde Planschbecken“ auch beim Campingurlaub eingesetzt werden und lässt sich anschließend wieder platzsparend unterbringen. Zusätzlich verfügt das „YAOBLUESEA Hunde Planschbecken“ über eine integrierte Ablassschraube, die einen schnellen und effizienten Wasserwechsel ermöglicht. Das „YAOBLUESEA Hunde Planschbecken“ wird in drei verschiedenen Größen angeboten und lässt sich daher problemlos für divese Hunderassen einsetzen.

+ aus reißfestem PVC-Material gefertigt

+ Holzpressplatten bieten zusätzliche Stabilität

+ zusätzliche Tasche

– Aufbau nimmt etwas Zeit in Anspruch

YAOBLUESEA Hunde Planschbecken, 80x20CM PVC Hundepool Doggy Pool Faltbarer Badewanne Pool-Klein/Blau
  • 【Sicher und robust】: Es besteht aus hochwertigem PVC-Material, das sicher und ungiftig ist. Die eingebaute, hochfeste Holzpressplatte macht den gesamten Pool stärker und bricht nicht zusammen!
  • 【Bequeme Aufbewahrung und tragbare Geräte】: Nur wenige Sekunden zum Einrichten und Einlagern. Mit einer kostenlosen Aufbewahrungstasche. Wenn der Pool nicht verwendet wird, trocknen Sie ihn bitte rechtzeitig und legen Sie ihn in die Aufbewahrungstasche! Einfach zu lagern und für Camping oder Reisen zu tragen
  • 【Mehrzwecknutzung】: Dieser Pool für Haustiere kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich genutzt werden. Er kann nicht nur für das Planschbecken Ihres Haustieres verwendet werden, sondern auch als Kinderbadewanne, Sommerplanschbecken, Babyspielzeugbälle, Ablagekorb usw
  • 【Andere Merkmale】: Die Ablassschraube dieser faltbaren Haustierbadewanne ist sehr effizient. Das Reinigen oder Wechseln des Wassers war noch nie so schnell. Eine Gummimatte oder eine robuste Plane unter dem Hundebecken schützt ihn vor rauen und harten Oberflächen
  • 【Kühlspaß】: Geben Sie Ihrem pelzigen Freund die Möglichkeit, sich während der warmen Sommertage abzukühlen, sowie einen Platz zum Spielen und Spaß zu haben. Es ist sowohl für Kleinkinder als auch für Hundekatzen geeignet, kann im Freien verwendet werden, um Wasserteich, Fischteich, Babybadewanne zu schwimmen

Der „Toozey Hundepool für Große & Kleine Hunde“

Der „Toozey Hundepool für Große & Kleine Hunde“ ab 42,99 Euro ist ebenfalls in drei verschiedenen Größen verfügbar und daher ideal für kleinere sowie mittelgroße Hunde. Das Planschbecken für den Hund besteht aus besonders kratzfestem PVC-Material und ist zudem mit einem rutschfesten Boden ausgestattet. Nach der Nutzung kann der „Toozey Hundepool für Große & Kleine Hunde“ durch das eingebaute Abflussloch problemlos geleert und bequem zusammengefalten werden. Im Durchschnitt wurde der „Toozey Hundepool für Große & Kleine Hunde“ mit 4,5 Sternen bewertet.

+ drei verschiedene Größen

+ rutschfester Boden bietet zusätzliche Sicherheit

+ praktisches Abflussloch zum schnellen Entleeren des Hundeplanschbeckens

– muss zunächst aufgebaut werden

Sale
Toozey Hundepool für Große & Kleine Hunde, 80cm / 120cm / 160cm Faltbare Hunde Pools, Planschbecken für Kinder und Hunde, Hundebadewanne, 100% Sicher & Umweltfreundlich, 1 + 4 Jahre Garantie
  • Größe M (120 * 30 cm) - Diese Größe ist für mittelgroße Hunde, Katzen und andere mittelgroße Züchter geeignet.
  • SCHWERLASTMATERIAL - Hergestellt aus extra zähem PVC-Material für eine lange Lebensdauer. Dickeres rutschfestes Material auf der Unterseite.
  • TRAGBARE UND MEHRFACHE FUNKTION - Dank des praktischen, herunterklappbaren Designs ist es einfach zu verpacken und zu lagern, wenn es nicht verwendet wird. Es kann als Hundebecken, Hundebadewanne, Wasserteich im Freien, Fischteich, Babybadewanne usw. verwendet werden auf.
  • EINFACH - Durch das eingebaute Abflussloch wird das Wasser schnell abgelassen und das Wasser aufgefrischt.
  • GARANTIE - Dank des hochwertigen PVCs mit industrieller Festigkeit ist jeder von uns verkaufte Hundepool auf Funktionalität und Langlebigkeit ausgelegt. Aus diesem Grund wird auf Toozey Dog Pool eine Garantie von 1 Jahr gewährt. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an unseren freundlichen Kundendienst und wir werden innerhalb von 24 Stunden antworten.

FAQ

🐶 Wie wird das Wasser eines Hundeplanschbeckens richtig gewechselt?

Grundsätzlich besitzen hochwertige Planschbecken für den Hund mittlerweile ein sogenanntes Ablassventil, mit dem das Planschbecken auf saubere Art und Weise geleert werden kann. Wir empfehlen Ihnen, das Wasser regelmäßig auszutauschen, da sich mit der Zeit Schmutz sowie Laub in dem Hundeplanschbecken ansammeln können. An dieser Stelle haben sich Planschbecken für den Hund mit einer zusätzliche Abdeckung besonders bewährt, da die Abdeckung das Wasser vor herabfallenden Blättern sowie anderen Verschmutzungen schützt.

🐶 Können Kinderpools auch für den Hund genutzt werden?

Nein, ein Pool für Kinder sowie Erwachsene ist in der Regel aus einem weniger stabilen Material gefertigt, sodass dieser den Krallen und Zähnen des Tieres nicht standhält. Zudem fehlt bei einem Kinderpool häufig der rutschfeste Boden, der jedoch für die Sicherheit des Tieres zwingend notwendig ist. Grundsätzlich sollten Menschen sowie Hunde daher nicht in demselben Planschbecken baden.

🐶 Wie kann ich meinen Hund an das Hundeplanschbecken gewöhnen?

Zunächst sei erwähnt, dass es viele Hunde gibt, die das Wasser lieben und sich daher nur zu gerne in einem Hunde-Planschbecken abkühlen. Sollte Ihr Hund jedoch ängstlich sein, macht es Sinn, das Hundeplanschbecken zunächst nur mit wenig Wasser zu befüllen und Ihren Hund anschließend mit einem Leckerlie in das Hundeplanschbecken zu locken. Sollte Ihre Fellnase mutig sein, darf dies gerne mit zusätzlichen Streicheleinheiten belohnt werden. Sofern Ihr Hund sich jedoch sichtlich unwohl in dem Hundeplanschbecken fühlt oder sogar Angst hat, sollten Sie ihn keinesfalls zu etwas zwingen und von der Nutzung des Hundeplanschbeckens absehen.

🐶 Kann man ein Hundeplanschbecken selber bauen?

Sofern Sie über ausreichend handwerkliches Geschick sowie die richtigen Materialien verfügen, können Sie ein Hunde-Planschbecken auch selber bauen. Allerdings sei erwähnt, dass der Eigenbau das richtige Wissen voraussetzt und zudem mit einem nicht unerheblichen Aufwand einhergeht. Zudem fällt ein selbstgebautes Hundeplanschbecken häufig auch kostenintensiver aus. Daher sollten Sie genau abwägen, ob sich der Bau eines Hundeplanschbeckens für Sie auch wirklich lohnt.

🐶 Für welche Hunderassen eignet sich ein Hundeplanschbecken?

Planschbecken für den Hund werden in verschiedenen Größen angeboten und eignen sich daher für alle Hunderassen. Allerdings ist es wichtig, dass das Becken für Hunde insbesondere bei großen Weimaranern oder Huskys über den richtigen Durchmesser verfügt. Andernfalls kann sich der Hund nur schwer in dem Hundeplanschbecken bewegen und wird sich schnell beengt fühlen.

🐶 Wo sollte das Hundeplanschbecken aufgestellt werden?

Grundsätzlich kann ein Hundeplanschbecken, je nach Größe, sowohl im Garten als auch auf der Terrasse aufgestellt werden. Hierbei sollte ein schattiger Platz in Ihrem Blickfeld gewählt werden, damit Sie Ihren Hund stets im Blick behalten können und dieser vor einem Sonnenbrand geschützt wird. Wichtig ist zudem ein möglichst ebener Untergrund ohne spitze Steine, da andernfalls das Hundeplanschbecken beschädigt werden kann. Um die Qualität des Hundeplanschbeckens möglichst lange zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, eine passende Unterlage für das Hundeplanschbecken zu verwenden.

Fazit

Ein Hundeplanschbecken bietet großen sowie kleinen Hunden eine wohltuende Erfrischung an warmen Tagen und weckt den Spieltrieb in Ihren Vierbeiner. Damit Sie und Ihr Hund sich jedoch langfristig an dem Hundeplanschbecken erfreuen können, sollte beim Kauf auf das richtige Material sowie eine ausreichende Größe geachtet werden. Abschließend müssen Sie nur noch das richtige Plätzchen für das Hundeplanschbecken finden und können den Badespaß für Ihre Fellnase beginnen lassen.

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*