Der Hundetragegurt – Der Alltagshelfer

Einige Hundehalter kennen die Situation, in der der Hund nicht mehr alleine laufen oder Höhenunterschiede bewerkstelligen kann. Dabei ist der Vierbeiner zu groß und zu schwer um vom Halter getragen werden zu können. Um den Alltag für beide Seiten dennoch angenehm gestalten zu können werden Hilfsmittel benötigt. Der Hundetragegurt ist einer davon.

Aktuelle Hundetragegurt Bestseller

Bestseller Nr. 1
Hundegeschirr Hunde Tragehilfe Einstellbar Gehhilfe Hund Treppe Hund Hinten Lift Support Geschirr Kleine, Mittelgroße und Große Hund Rehabilitation Tragegurt für Rückenmarkinfarkt Arthrosen
  • 🐶🐶 Verstellbarer Hund Tragegurt: Sie können das Hunde Tragehilfe frei auf die Körpergröße Ihres Hundes oder verschiedene Hunderassen einstellen. Sie brauchen sich nicht zu bücken, um bequemer zu gehen. Außerdem verringert es das Risiko, dass sich Ihr Hund bei Spaziergängen verletzt.
  • 🐶🐶 Weiche und bequeme Polsterung: Die Gehhilfe Hund Hinten besteht aus einer großen Menge synthetischer Schaffellpolster, die stark genug sind, um das Gewicht Ihres Hundes zu tragen. Die Füllung ist sehr flauschig, wodurch Ihr Hund beim Tragen weich und bequem wird und der Bauch Ihres Hundes nicht zerkratzt wird.
  • 🐶🐶 Sicherheitsgurt für Rehabilitationshunde: Das Hund Tragehilfe ist für ältere Hunde, verletzte, kranke oder schwachbeinige Hunde geeignet, die ihnen beim Ein- und Aussteigen und Laufen helfen können. Reduzieren Sie das Risiko einer Schädigung des Hundes und stellen Sie seine Bewegungsfreiheit wieder her.
  • 🐶🐶 Einfach zu bedienen und zu tragen: Es dauert nur wenige Sekunden, um den tragbaren Rehabilitationsgürtel für Hunde auf die Brust oder die Hüften und Hinterbeine des Hundes zu legen. Diese Hundeschlinge ist mit einer tragbaren Aufbewahrungstasche ausgestattet, die nach Gebrauch zusammengerollt und in die Tasche gesteckt werden kann und sehr einfach zu verstauen und zu tragen ist.
  • 🐶🐶 Endschmerzen: Das Hund Gehhilfen ist ein gutes Rehabilitationsgeschirr, mit dem Ihr Hund Zeit hat, sich sicher von medizinischen Eingriffen zu erholen. Wie Kniechirurgie, CCL-Chirurgie / IVDD / TPLO / ACL, Hüftdysplasie, Gehirnerschütterung und Lähmung.
Bestseller Nr. 2
Tragehilfe Hunde Gehhilfe Sanft Hundeliftgeschirr Mobilitätshilfen Haustiere vorne hintere Beine zu Heben für Mittelgroß Älterer Hund Schwache Beine Chirurgie Rehabilitation
  • 🐶 【Langlebiges Material】 Die hundeliftgeschirr besteht aus 600D Oxford-Material, das stark und langlebig ist, und der verdickte Griff kann leicht mittlere und große Hunde tragen.
  • 🐶 【Bequem zu tragen】 Das hunde tragehilfe enthält innen verlängertes künstliches Samtmaterial, das weich und bequem ist. Nach dem Tragen verursacht es keine Beschwerden und Verletzungen am Bauch Ihres Hundes.
  • 🐶 【Einheitsgröße】 Das hund gehhilfe hat eine Länge von 100 cm, eine Breite von 18 cm und eine Grifflänge von 20 cm und ist für mittlere und große Hunde zwischen 30 und 80 Pfund geeignet.
  • 🐶 【Anwendungsbereich】 Die Hundegeschirr Tragehilfe für die Hinterbeine eignet sich für ältere Hunde, behinderte, verletzte, postoperative, mittlere und große Hunde mit schwachen Vorder- und Hinterbeinen, die beim Reisen unterstützt werden.
  • 🐶 【Leicht zu bewegen】 Hervorragend geeignet, um Ihrem Hund beim Aufstehen zu helfen, Treppen hoch und runter zu gehen, in das Auto ein- und auszusteigen, zu Fuß zu gehen und Hilfe zu leisten, wenn Sie in die Tierklinik gehen.
SaleBestseller Nr. 3
Tragehilfe "Helping Harness" - rot -
  • Zur Unterstützung beim Treppensteigen, auf Wanderungen oder beim Klettern über schwierige Passagen
  • Hunde ins Auto heben
  • Weitere Anwendungen, bei denen es erforderlich ist, den Hund eben mal schnell und dennoch sicher anzuheben
  • Stufenlos verstellbarer, breiter Bauchgurt mit besonders kräftigen, sicheren Klettflächen.
  • Mindestabstand Genitalbereich bis Vorderbeine: 30 cm
Bestseller Nr. 4
SlowTon Tragetuch Hund, Haustier Hand Schleuderträger Schultertasche Verstellbare Gepolsterte Schultergurt mit Fronttasche hundetragebeutel Metro Outdoor
  • Gepolsterter und verstellbarer Schultergurt --- Die neue Generation des Slingtonträgers von SlowTon lässt sich mit einer einfachen Schnalle leicht an Ihre Körpergröße anpassen. Hergestellt aus dem dicken Schwamm, kann der Gurt Schulterschmerzen effektiv lindern. Perfekt für tägliche Spaziergänge und Wochenendabenteuer.Geeignet für kleine Haustiere mit einem Geeignet für kleine Haustiere mit einem Gewicht von nicht mehr als 5 kg / 13 lbs.
  • Sicher und weich für Haustiere --- SlowTon Haustier-Umhängetasche enthält einen verstellbaren Sicherheitshaken, der mit dem Halsband Ihres Haustiers verbunden ist und zwei Knöpfe am Mund der Tasche, die verhindern, dass Ihr Haustier versehentlich herausfällt. Aus weicher, atmungsaktiver Baumwolle, gibt Ihrem Haustier einen angenehmen und hautfreundlichen Platz, um angenehm mit Ihnen zu bleiben.
  • Reißverschlusstasche --- Es gibt eine Fronttasche für Ihre persönlichen Sachen, wie z. B. Leckerlis, Poo Bags, Geldbörse, Handy oder Schlüssel. Je nach Komfort können Sie jede Schulter für die Tasche auswählen. SlowTon Pet Carrier ist strapazierfähig und maschinenwaschbar. Es kann bei jeder Verschmutzung leicht gereinigt werden.
  • Geeignet für verschiedene Personen --- Der Schultergurt kann von 45 cm bis 90 cm (17,72 Zoll bis 35,43 Zoll) eingestellt werden, der auf die am besten geeignete Länge für unterschiedliche Höhen angepasst werden kann. Die Breite des Schulterriemens beträgt 8 cm, und er enthält einen dicken Schwamm, der Ihre Schulterschmerzen effektiv lindert. Eine gute Wahl, um Ihr geliebtes Haustier an Ihrer Seite zu tr.
  • Universeller Gebrauch --- SlowTon Hunde-Hand-freie Riemen-Fördermaschine helfen Ihnen, Ihren vierbeinigen Freund in die Mall oder in die Lebensmittelgeschäfte, Krankenhäuser, Parks zu nehmen und gehen für täglichen Spaziergang oder einen langen Weg. Geeignet für Bichon Frise, Havaneser, Bolognese oder Maltez, Chihuahua, Ihasa Apso, Pommern, Pudel oder Mops. Shih tzu, Yorkie, Westie oder Pekingese.
Bestseller Nr. 5
Wiiguda@Haustier vorne Brust Rucksäcke Hundetragetasche für Hund Katze Hand-befreit Rucksack fünf-Löcher Rucksack für Größe L(3,5-6,5 kg)
  • Geeignet für Haustiere mit der Brust: 36cm bis 50cm, dem Abstand zwischen den Vorder- und Hinterbeinen: 15 cm, dem referenzen Gewicht: 3,5kg bis 6,5kg.
  • Klettverschluss auf beiden Seiten, Reißverschluss mit Schnallen: Mit Verschluss ist es einfacher für Sie Ihr Haustier im Rucksack zu setzen. Klett- und Reißverschluss garantieren die Sicherheit Ihres Haustier.
  • Elastischer Entwurf im Ausschnitt: Bequemere Gefühl für Haustiere. Ein Loch zum Schwanz: Um Ihr Haustier bequemer fühlen zu lassen.
  • Gutes Material: Hochwertiger polystere Gewebe mit guter Atmungsaktivität ist farbecht sowie durable.
  • Verbreiterer Schultergurt: Er und leichte Rucksack lassen entspannte und bequeme Reise für Sie.

Was ist ein Hundetragegurt?

Der Hundetragegurt ist eine Alltagserleichterung für den Hund. Der Sinn des Tragegurtes ist es, dem Hund beim Gehen oder dem Überwinden von Höhenunterschieden wie zum Beispiel einer Treppe helfen zu können. In der Regel ist dies dann der Fall, wenn der Hund gehbehindert oder der Bewegungsapparat entzündet bzw. verletzt ist. Auch nach Operationen kann ein Hundetragegurt durchaus Sinn machen.

Doch wie funktioniert der Hundetragegurt? Das Prinzip ist einfach erklärt: Der Tragegurt besteht aus zwei Teilen. Zum einen den Tragegurt für den Brustkorb und zum anderen den Fixiergurt für den Rücken. Zunächst wird der Tragegurt für vorne um den Brustkorb gelegt. Dieser ist dafür da, dass der Hund nicht aus dem Tragegurt herausrutschen kann. Im Anschluss kommt der Fixiergurt. In der Regel wird dieser mithilfe von Klettverschlüssen zusammengehalten. Diese befinden sich seitlich bzw. auf dem Rücken des Hundes. Übrigens: Der Hundetragegurt ist so hergestellt, dass lediglich eine Hand zum Öffnen und Schließen benötigt wird. Somit ist die andere Hand frei um gegebenenfalls den Vierbeiner stützen zu können. Viele Modelle des Hundetragegurtes lassen sich auch dem Hund im Liegen anziehen.

Am Brust- und Rückengurt sind Tragegriffe befestigt, die sich meist verstellen lassen. Mithilfe dieser Tragegriffe kann der Hundehalter den Hund sicher führen.

Nicht nur beim Laufen erhält der Hund durch den Hundetragegurt mehr Sicherheit. Auch beim Urinieren und beim Ausscheiden des Kots kann mithilfe des Tragegurtes Hilfestellung gegeben werden.

Die Qual der Wahl

Wer sich einen Hundetragegurt entscheiden möchte, hat die Wahl der Qual. Auf dem Markt sind zahlreiche Modelle vorhanden, die die Entscheidung merklich schwieriger gestalten. Grundlegende Kriterien erleichtern dem Hundehalter die Wahl.

Bei der Wahl der richtigen Größe fällt meistens auf, dass der Tragegurt hauptsächlich für mittelgroße bis große Hunde gedacht ist. Von Größe S (Brust: 60 cm – 80 cm Auflagefläche ca. 15 cm) bis Größe L (Brust: 105 cm – 125 cm Auflagefläche ca. 35 cm) ist alles vorhanden. Um die passende Größe zu erhalten, sollten die Maße des Hundes bekannt sein. Wichtige Maße hierfür ist der Brustumfang und die Auflagefläche zwischen den Vorder- und Hinterbeinen.

Auf das Material sollte ein besonderes Augenmerk liegen. Es sollte nicht nur robust sein, sondern auch noch pflegeleicht. Da die Gurte beim Tragen durchaus starken Spannungen standhalten müssen, sollten diese sehr Strapazierfähig sein. Meistens wird Nylon verwendet, da dies ideale Eigenschaften mit sich bringt und leicht in der Waschmaschine reinigen lässt.

Auch auf die Verarbeitung sollte geachtet werden. Überschüssige und unsaubere Kanten sorgen für Scheuerstellen. Die Nähte sollten ebenfalls kontrolliert werden, damit diese beim Tragen nicht plötzlich reißen.

Die Polsterung verleiht dem Hund einen angenehmen Tragekomfort des Hundetragegurtes. Ein Einschneiden der Gurte kann verhindert werden. Die richtige Positionierung der Polsterung ist abhängig von dem Modell des Hundetragegurtes und Statur des Hundes. Idealerweise liegt diese im Brustbereich und im Bereich der Auflagefläche.

Den Hund an den Hundetragegurt gewöhnen

Für den Hund ist der Hundetragegurt absolutes Neuland. Daher ist es nicht verwunderlich, wenn es für diesen am Anfang zunächst sehr ungewohnt ist, mit dem Tragegurt zu laufen. Es ist daher empfehlenswert, denn Hund über einen längeren Zeitraum und mit viel Geduld daran zu gewöhnen. Idealerweise werden die Übungseinheiten mit etwas positivem Verbunden. So verliert der Hund die Scheu vor dem neuen Hilfsmittel.

Allgemeines zum Schluss

Die Hundetragegurte sind Unisex gehalten. Das heißt, durch die Form kann ein Modell genauso von einem Rüden getragen werden, wie von einer Hündin.

Einige Modelle sind darauf ausgelegt, dass der Hund diese auch in der Nacht tragen kann. Dies sollte allerdings individuell überdacht werden. Im Zweifelsfall sollte der Tierarzt des Vertrauens aufgesucht werden.

Letzte Aktualisierung am 22.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*