Hundebett XXL

Hundebett XXL
Unser Thema heute: das Hundebett XXL! | Foto: AndrewLozovyi / Depositphotos.com

Ein großer Hund ist gleichzeitig eine große Herausforderung. Große Hunde wirken für viele Menschen äußerst bedrohlich, selbst wenn sie gut erzogen sind. Leine und Halsband müssen entsprechend groß und stabil gewählt werden. Auch Haus und Garten müssen einem großen Tier gerecht werden. Das beginnt bereits beim Rückzugsort des Tieres. Ein großer Hund benötigt auch viel Platz.

Natürlich ist der Platzbedarf auch von der Rasse abhängig. Es gibt Riesenrassen, die sich im Haus sehr ruhig verhalten. Es gibt aber auch große Hunde, die im Wohnraum alles auf den Kopf stellen. Schon alleine der Schlafplatz für das Tier sollte wohlüberlegt sein. Denn ein Hundebett XXL passt nicht so schnell in jeden Wohnraum.

Aktuelle Hundebett XXL Bestseller

Bestseller Nr. 1
lionto by dibea DB00383 Hundebett rund Hundekissen Hundesofa Katzenbett Donut hellgrau 80 cm Ø, XXL, Hellgrau, 2.25 kg
  • HOHER KOMFORT. Ihr Vierbeiner wird großen Gefallen an diesem besonders weichen und kuscheligen Hundebett finden. Das runde Doughnut-Design sorgt zudem für einen echten Hingucker in Ihrem Zuhause.
  • ERHÖHTER RAND. Durch den erhöhten, gepolsterten Rand und die weiche Liegefläche kann sich Ihr Liebling wie in einem Nest einkuscheln und fühlt sich sicher.
  • WEICHES MATERIAL. Mit dem Bezug aus kuscheligem Plüsch und der extra dicken Füllung ruht Ihr Tier wie auf Wolken.
  • ANTI-RUTSCH-FUNKTION. Der Boden des Hundekissens ist mit Anti-Rutsch-Noppen für festen Bodenhalt ausgestattet.
  • VIELFÄLTIGKEIT. Für eine optimale Wahl gibt es unseren Hundekorb in verschiedenen Farben und Größen, hier in hellgrau und Größe 80 cm Ø.
Bestseller Nr. 2
BedDog® Hundebett LUPI, Hundesofa aus Cordura, Microfaser-Velours, waschbares Hundebett mit Rand, Hundekissen Vier-eckig, für drinnen, draußen, XXL, The-Rock, schwarz-grau
  • BEQUEM: Das bequeme Hundebett bietet optimalen Liegekomfort. Die hochwertige Schaumstoffflocken-Füllung im Inneren bietet eine gelenk- sowie wirbelsäulenschonende Unterlage für Ihr Tier.
  • ROBUST: Das formstabile Hundebett ist besonders robust und langlebig. Durch modernes Design passt es sich jedem Raum an. So findet Ihr Liebling jederzeit seinen gemütlichen Platz.
  • PFLEGELEICHT: Das Haustierbett von BedDog kann problemlos abgesaugt werden und ist feucht abwischbar. Außerdem ist der abnehmbare Reißverschluss-Bezug des Hundekorbs bei 40 Grad waschbar (Wäschenetz empfohlen).
  • VIELSEITIG: Für kleine und große Vierbeiner. Der BedDog Hundekorb ist vielseitig nutzbar. Sowohl als Hundekorb im Wohnzimmer, gemütliches Hundebett im Schlafzimmer, auf der Terrasse als auch im Auto. Ihr Pfotenfreund wird es lieben!
  • SERVICE: Alle BedDog Artikel werden hochwertig in der EU hergestellt. Fragen? Reklamation? Retoure? Schreiben Sie uns einfach! Retoure ist kostenlos. Für weitere zahlreiche Modelle und günstige Angebote klicken Sie oben unter dem Titel auf 'BedDog'.
Bestseller Nr. 3
FRISTONE Orthopädisches Hundebett für Kleine Mittlere Große Hunde, Waschbar Hundematratze, Eierkistenform Schaum Hundekissen mit Abnehmbarem Bezug,XXL,Grau
  • Hochdichtes Eierschalenschaum-Design: Die Eierschalenform spielt eine Massagerolle für maximalen Komfort und bietet Gelenkentlastung. Großes Hundebett für große Hunde / mittlere Hunde / Welpen bis zu 80 Pfund. (Bitte beachten Sie, dass es vakuumverpackt ist, bitte zerlegen für 48 Stunden vor Gebrauch)
  • Weiches und bequemes Oberflächenmaterial: Oberflächen-künstliches Kaninchenhaar Weiches und hautfreundliches, ungiftiges Umweltschutzverhalten, das eine luxuriöse Weichheit bietet und Ihrem Hund ein besseres Schlafumfeld bietet.
  • Rutschfest und abnehmbar: Der rutschfeste Boden bietet einen sicheren und stabilen Ruheplatz. Die abnehmbare und waschbare Schutzhülle mit Reißverschluss lässt sich leicht zerlegen und schnell reinigen.
  • Hochwertiges Ledermaterial: PU-Leder, schmutzabweisend, leicht zu reinigen, stark und langlebig; Die Seite hat ein Griffdesign, das leicht zu bewegen und zu tragen ist.
  • Verwendung in mehreren Szenarien: Die einfache Hundematte kann für Hundekisten, Hochbeete im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Produkt haben, freuen wir uns über Ihren Brief.
Bestseller Nr. 4
Odolplusz XXL - Hundebett - Hundekissen - Hundesofa mit Wendekissen (Größe und Farbe wählbar)
  • aus hochwertigen Materialien gefertigt und sehr pflegeleicht
  • bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen
  • Robust und kratzfest | Bezüge einzeln waschbar
  • Separat erhältliche Ersatzbezüge
  • Hergestellt in der EU nach deutschem Qualitätsstandard
Bestseller Nr. 5
BedDog® Hundebett Zara, Hundesofa aus Cordura, Microfaser-Velours, waschbares Hundebett mit Rand, Hundekissen Vier-eckig, für drinnen, draußen, XXL, Steel-Grey (grau)
  • BEQUEM: Das bequeme Hundebett bietet optimalen Liegekomfort. Die hochwertige Schaumstoffflocken-Füllung im Inneren bietet eine gelenk- sowie Wirbelsäulen-schonende Unterlage für Ihr Tier.
  • ROBUST: Durch das Antirutsch-Gewebe an der Unterseite bleibt das Hundebett auch auf Laminat oder Fliesen an seinem Platz.
  • PFLEGELEICHT: Das Haustierbett von BedDog kann problemlos abgesaugt werden und ist feucht abwischbar. Außerdem ist der abnehmbare Reißverschluss-Bezug des Hundekorbs bei 40 Grad waschbar (Wäschenetz empfohlen).
  • VIELSEITIG: Für kleine und große Vierbeiner. Der BedDog Hundekorb ist vielseitig nutzbar. Sowohl als Hundekorb im Wohnzimmer, gemütliches Hundebett im Schlafzimmer, auf der Terrasse als auch im Auto. Ihr Pfotenfreund wird es lieben!
  • SERVICE: Alle BedDog Artikel werden hochwertig in der EU hergestellt. Fragen? Reklamation? Retoure? Schreiben Sie uns einfach! Retoure ist kostenlos. Für weitere zahlreiche Modelle und günstige Angebote klicken Sie oben unter dem Titel auf 'BedDog'.

Der richtige Platz für das große Hundebett

Bei der Wahl eines Hundebettes XXL muss auf so einiges geachtet werden. In erster Linie muss der passende Platz für den Hunderückzugsort gesucht werden. Es ist nicht optimal, wenn das riesige Hundebett einfach in eine Ecke gestellt wird und von Möbeln oder Accessoires umringt ist. Hier ist eine große, freie Fläche notwendig. Man muss sich vorstellen, dass sich das Tier schon mal umdreht, unruhig schläft oder hochschreckt. Dabei würde er sich jedes Mal verletzen und das Mobiliar würde Schaden nehmen.

Der richtige Platz sollte ruhig sein, aber dennoch in der Nähe der Familie. Auch große Hunde sind gerne mittendrin und dösen gemütlich vor sich hin, während Herrchen und Frauchen ihrem Alltag nachgehen. Die Schlafstätte des Riesen darf nicht zu warm aber auch nicht zu kalt sein. Hundehalter sollten darüber hinaus unbedingt darauf achten, dass keine Zugluft vorhanden ist.

Textile Materialien sollten leicht zu reinigen sein

Bei den Hundebetten XXL ist die Auswahl deutlich geringer als bei jenen für kleine Hunde. Weiden- oder Kunststoffkörbe sind in sehr großen Größen nicht mehr erhältlich. Hundebetten für die großen unter den Vierbeinern sind daher zumeist aus textilen Materialen gefertigt. Damit sind die Riesenbetten und Kissen nicht so sperrig. Die Materialien sind zumeist Plüsch, Kunstfell, Baumwolle oder auch Kunstleder.

Ein großes Hundebett passt in keine haushaltsübliche Waschmaschine. Daher sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass der Bezug abnehmbar ist. Das Material muss dann natürlich waschbar sein. Das ist bei beinahe allen textilen Materialien der Fall. Selbst viele Kunstleder können heute bereits in der Maschine bei 30 °C gewaschen werden (mehr dazu auf Hundebett aus Kunstleder).

Der Bezug des Hundebetts XXL sollte waschbar sein. | Foto: EdZbarzhyvetsky / Depositphotos.com

Eine leichte Reinigung ist deshalb notwendig, weil immer wieder ein Malheur passieren kann. Sei es, der Hund nimmt seine Kauartikel mit in sein Hundebett oder er muss sich übergeben. Ältere oder kranke Hunde können unter Umständen Urin verlieren und dann gibt es ja auch noch die Läufigkeit der Hündin. Dies alles gilt es, beim Einkauf zu bedenken.

Gemütlichkeit und Komfort sind wichtig

Bei der Form des Hundebettes XXL sollte auf die Vorlieben des Hundes Rücksicht genommen werden. Es gibt Hunde, die lieber auf einer ebenen Fläche liegen, um sich so richtig rekeln zu können. Hier ist ein flaches Hundebett XXL besser geeignet. Einige Vierbeiner haben aber noch eine alte Angewohnheit, die aus jener Zeit stammt, als Hunde noch Wildtiere waren. Sie versuchen, ihren Rücken zu schützen.

Man kann das auch beobachten, wenn ein Hund bei seinem Halter im Bett schlafen darf. So mancher Vierbeiner schmiegt sich dann mit seinem Rücken an Herrchen oder Frauchen. Die Ausnahme sind hier sehr dominante Tiere. Sie verzichten darauf, sich an ihren Halter zu kuscheln.

Für einen Hund, der diese Angewohnheit zeigt, ist ein Hundebett mit erhöhtem Rand geeignet. Der Rand ist auch praktisch, weil der Hund seinen Kopf darauflegen kann, um alles besser zu beobachten. Einige Tiere lieben es ihren Kopf in erhöhter Position zu wissen, um alles um sie herum zu sehen.

Auf die Füllung kommt es an

Bei einem Hundebett XXL ist vor allem die Polsterung ein sehr wichtiges Kriterium. Große Hunde sind schwer und der Bewegungsapparat ist ganz besonders gefordert. Damit die Gelenke des Tieres optimal entlastet werden, ist ein orthopädisches Hundekissen ideal. Normale Hundekissen sind zumeist mit Schaumstoff oder Schaumstoffresten gefüllt. Diese Kissen liegen sich sehr rasch durch, werden unförmig und bieten dem Hund keinerlei Komfort.

Bei orthopädischen Hundebetten XXL werden die Kissen mit Memoryschaum gefüllt. Dieses Material passt sich der Körperform des Hundes perfekt an und bietet ihm Bequemlichkeit und Halt. Steht der Hund auf, geht das Material wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Dieses Material ist gerade für große Tiere optimal um den Bewegungsapparat im Liegen zu entlasten.

Große Hunde sind aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts häufig anfälliger für Probleme mit Knochen und Gelenken. Ein qualitativ hochwertiges Hundebett XXL ist zwar in der Anschaffung hochpreisig. Es macht sich im Hinblick auf die Gesundheit des Tieres jedoch sicherlich bezahlt.

Der Hund muss sich an seinen Platz gewöhnen

Auch bei großen Hunden gilt es, das Tier erst einmal an seinen neuen Schlafplatz zu gewöhnen. Dazu positioniert man das Hundebett XXL an der endgültigen Stelle. Der Hund sollte die Möglichkeit haben, sich die neue Schlafstätte ganz in Ruhe anzusehen und zu inspizieren. Vielleicht wird der Hund das Hundebett sofort akzeptieren und austesten. Macht er das nicht, kann man mit ein paar Leckerlis nachhelfen.

Die Leckerlis sollten immer näher an das Hundebett geworfen werden, damit der Hund sich langsam nähern muss. Irgendwann wirft man dann einen Keks direkt auf das Bett. Der Hund wird es holen und man beobachtet seine Reaktion.

Bei manchen Tieren erfordert dieses Vorhaben viel Geduld. Gerade Tiere, die Neuem gegenüber etwas skeptisch und ängstlich reagieren, werden hier längere Zeit zögern. Zumeist wird der Hund seinen neuen Schlafplatz jedoch rasch in Beschlag nehmen. Hat er sich erst einmal auf seinen Platz zurückgezogen, sollte man es unbedingt vermeiden, das Tier zu stören. Der Hund muss lernen ruhig auf seinem Platz zu liegen, während die Menschen um ihn herum ihrem Alltag nachgehen.

Aus welchem Material besteht ein Hundebett XXL?

Verschiedene Materialien stehen zur Herstellung von Hundebetten XXL zur Verfügung:

  • Leder: Optisch top, aber sehr schwer zu reinigen – insbesondere, wenn der Hund bei Regenwetter durch jede Pfütze laufen möchte
  • Kunstleder: Hunde, die gerne kühl liegen, sind auf diesem Bett besonders gut aufgehoben.
  • Nylon: Sie sind ausgesprochen robust und leicht zu reinigen. Leider bringen sie nur wenig Wärme. Bei Krankheit wird zusätzlich eine Kuscheldecke benötigt.
  • Stoffe aus Baumwolle gefertigt: Sie geben dem Hund ausreichend Wärme und Komfort. Jedoch sollten die Bezüge bei diesen Modellen abnehmbar sein, um sie waschen zu können.
  • Holz: Hundebetten aus Holz sind fantastisch und ein echter Blickfang. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Einstieg so niedrig ist, dass auch ein krankes Tier problemlos ins Bett krabbeln kann.
  • Sowie Kombinationen aus zwei oder mehr dieser Stoffe.

FAQ

🐶 Was ist ein Hundebett XXL?

Ein Hundebett XXL ist eine Schlafstätte für Hunde, um nicht zu sagen für große und sehr große Hunde. Das XXL steht für Extra-Groß. Wie jedes andere Hundebett auch soll die XXL-Variante gut gepolstert sein, um dem großen Vierbeiner ein tolles Bett zu stellen. Aufgrund der Größe ist es wichtig, dass es auch dekorativ sein und zur Einrichtung passen. Schließlich nimmt es einen großen Teil des Raumes ein. Sie beginnen ab einer Länge bzw. einem Durchmesser von 120 cm und mehr. Wie auch bei kleineren Hundebetten sind viele Modelle mit einer Umrandung ausgestattet, damit die Hunde nicht alle Nase lang herunterrutschen.

🐶 Welche Hunderassen brauchen ein Hundebett XXL?

Große Hunderasse sowie die so genannten Riesenhunde passen einfach aufgrund ihrer Körpergröße nicht auf die normalen Hundebetten. In dieser Rubrik finden wir Hunde mit einer Widerristhöhe von mehr als 60 Zentimeter. Die beliebtesten großen Hunderassen sind der Deutsche Schäferhund, der Belgische Schäferhund, der Golden Retriever, der Rhodesian Ridgeback und die Deutsche Dogge. Natürlich gibt es aber auch viele Hunderassen in dieser Rubrik, die nicht so häufig vorkommen. Hierzu zählen unter anderem der Landseer, der Leonberger, der Weiße Schäferhund, der Neufundländer, der Irische Wolfshund, der Dobermann und der Rottweiler.

🐶 Ist ein Hundebett XXL auch für kleine Hunderassen empfehlenswert?

Selbstverständlich können auch kleinere Hunde auf einem XXL Hundebett liegen, denn sie sind genauso gut gepolstert und warm wie ein kleines Hundebett. Allerdings kann sich der kleine Hund darauf nicht so gut einkuscheln wie auf dem Bett, dass seiner Größe entspricht. Ebenso sollte man beachten, dass das Hundebett XXL aufgrund des größeren, zu tragenden Gewichts stärker gepolstert ist als das eines kleinen Hundes. Somit könnte das Hundebett XXL im Zweifelsfall sehr stramm gepolstert und somit recht hart für den kleinen Hund sein. Dabei soll er es doch kuschelig haben. Es sollte auch nicht vergessen, dass ein Hundebett XXL extrem viel Platz einnimmt. Dies ist nicht in jeder Wohnung möglich.

🐶 Was sollte man beim Kaufen eines Hundebett XXL beachten?

Neben der Frage, ob das Hundebett XXL in die eigenen vier Wände passen wird, stellt sich immer die Frage nach dem Material für den Bezug, aber auch für die Füllung. Gerne wird in diesem Punkt zu verschiedenen Schaumstoffen gegriffen. Sie eignen sich wunderbar zur Druckentlastung, sodass es auch bei längeren Aufenthalten auf dem Hundebett XXL nicht zu Druckstellen an Ellenbogen oder Hüfte kommt. Natürlich ist die Optik auch bei kleinen Hundebetten wichtig. Das platzraubende Hundebett XXL will deshalb umso besser ausgewählt werden. Denn es wird jedem Besucher ins Auge fallen und sollte entsprechend vorzeigbar sein. Aufgrund der relativ großen Auswahl für Hundebetten XXL sollte dies kein Problem beim Kauf darstellen.

Letzte Aktualisierung am 14.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*